Titelstory
Bild: B&R Industrie-Elektronik GmbH
Bild: B&R Industrie-Elektronik GmbH
„Acopos 6D macht völlig neue Maschinen möglich“

„Acopos 6D macht völlig neue Maschinen möglich“

Kleinere Maschinen und eine flexiblere Fertigung verspricht B&R durch seine neue Magnet-Shuttle-Lösung Acopos 6D, die wir bereits im SPS-MAGAZIN 1/2021 kurz vorgestellt haben. Jetzt hatten wir die Gelegenheit, einen Demonstrator des Systems im Live-Betrieb zu erleben. Markus Sandhöfner, Geschäftsführer der Deutschen Landesgesellschaft, hält das System für „einen echten Gamechanger“. Er hat uns die technischen Merkmale, die Einsatzmöglichkeiten und die Vorzüge dieses Transportsystems an dem Exponat erläutert. Hier ist unser Bericht.

mehr lesen
Bild: Nord DRIVESYSTEMS
Bild: Nord DRIVESYSTEMS
Aus zwei mach eins!

Aus zwei mach eins!

Mit dem IE5+-Synchronmotor übertrifft Nord die gesetzlichen Anforderungen an die Energieeffizienz deutlich und bietet damit für Branchen wie Lebensmittelherstellung, Pharmaindustrie oder Intralogistik eine sehr attraktive Antriebsbasis. Um auch den Systemwirkungsgrad zu verbessern, hat der Anbieter den Motor nun in ein einstufiges Stirnradgetriebe integriert. Im Ergebnis erwarten den Anwender weitere Vorteile wie kompakte Abmessungen, hohe Leistungsdichte und sehr geringe Geräuschemissionen.

mehr lesen

„Betriebskosten reduzieren – Mehrwert schaffen“

Mit dem neuen DuoDrive bietet Nord dem Markt eine sehr kompakte und hocheffiziente Einheit aus Motor und Getriebe. Doch wie hoch stehen diese Eigenschaften beim Anwender wirklich im Kurs? Und wo zahlen sie sich am meisten aus? Das SPS-MAGAZIN hat bei Jörg Niermann, Bereichsleiter Marketing bei Nord, nachgehakt.

mehr lesen
Bild: Bosch Rexroth AG
Bild: Bosch Rexroth AG
„Wir haben eine 
Engineering-Welt 
geschaffen, die es bisher nicht gab“

„Wir haben eine Engineering-Welt geschaffen, die es bisher nicht gab“

Bedeuten die modernen IT-Technologien einen Paradigmenwechsel für den Maschinenbau? Und ist dieser wirklich unumgänglich? „Über kurz oder lang? Definitiv!“ sagt Steffen Winkler, CSO der Business Unit Automation bei Bosch Rexroth, und verweist an dieser Stelle auf die neue Automatisierungsplattform ctrlX Automation. Hier habe man diesen technologischen Umbruch schon vorausgedacht und entsprechende Features und Möglichkeiten implementiert. Ein Gespräch über moderne Steuerungsentwicklung, aktuelle Herausforderungen im Maschinenbau, Schieberegler und die Jungen Wilden.

mehr lesen
Bild: Weber GmbH & Co. KG
Bild: Weber GmbH & Co. KG
Das volle Potenzial entfalten

Das volle Potenzial entfalten

In Werften und Marinas erfordert das Handling von Motor- und Segelbooten ein flexibles und präzises Rangieren großer Lasten. Zu diesem Zweck kommen in Zukunft mobile, selbstfahrende Arbeitsmaschinen mit einer elektrischen Versorgung zum Einsatz. Als einer der Marktführer nutzt die Weber GmbH & Co. KG in ihren Hubsystemen PLCnext-Steuerungstechnik, um die besonderen Anforderungen ihrer Kunden flexibel, wirtschaftlich und zukunftsgerecht umzusetzen (Aufmacher).

mehr lesen

„Konkretes Anwendungs-Knowhow ist wichtig“

Die Unternehmensgruppe Pizzato Elettrica ist durch ihre technisch ausgereiften Lösungen in der Automatisierungswelt ein fester Begriff. Markt-Präsenz und kontinuierliches Wachstum begründeten die Erweiterung der Produktionskapazitäten in 2019. Bereits in 2020 erfolgte die Markteinführung von drei neuen umfangreichen Produktserien. Eine nicht alltägliche Strategie, vor allem angesichts der derzeitigen Wirtschaftskrise. Das SPS-MAGAZIN hat Giuseppe Pizzato, einen der beiden CEOs, dazu befragt.

mehr lesen
Bild: Pizzato Elettrica s.r.l.
Bild: Pizzato Elettrica s.r.l.
Manipulative 
Eingriffe verhindern

Manipulative Eingriffe verhindern

Die durch die Norm EN ISO 14119 verstärkte Nachfrage an neuen, sicheren Lösungen für die industrielle Automatisierung kann Pizzato Elettrica auch in 2020 gut bedienen. Im nächsten Schritt in der knapp 40-jährigen Firmengeschichte wurden gleich mehrere Produkt-Serien am Markt eingeführt. Sie alle erfüllen die hohen Standards im Bereich der Maschinensicherheit. Im ersten Teil werden die Sicherheitssensoren der Serie ST näher beleuchtet. Teil 2 im kommenden Heft rundet das Angebot mit der Vorstellung neuer Sicherheitsschalter und zahlreicher weiterer Komponenten ab.

mehr lesen
Bild: Beckhoff Automation GmbH & Co. KG
Bild: Beckhoff Automation GmbH & Co. KG
Vereint: 
Stromversorgung, 
Überstromschutz und 
Energiemonitoring

Vereint: Stromversorgung, Überstromschutz und Energiemonitoring

Erst ein durchgängiges und systemintegriertes Strom- und Energiehandling ergibt eine maximale Datentransparenz von der Stromerzeugung bis hin zum Energiemonitoring. Diese ist wiederum die Grundlage, um die Effizienz von Produktionsmaschinen erhöhen und Prozessabläufe optimieren zu können. PC-based Control von Beckhoff ermöglicht dies mit aufeinander abgestimmten Komponenten für Stromversorgung, Absicherung und Monitoring.

mehr lesen

Das könnte Sie auch Interessieren

Weitere Beiträge

Anzeige

Anzeige