Sensorik & Messtechnik

Bild: Endress+Hauser (Deutschland) GmbH+Co. KG.
Bild: Endress+Hauser (Deutschland) GmbH+Co. KG.
Einfach sicher produktiv

Einfach sicher produktiv

Die neue Generation der Radarsensoren zur Füllstandsmessung von Endress+Hauser erfüllt selbst bei aggressiven Medien, an schwer zugänglichen Messstellen oder bei extremen Prozesstemperaturen die Ansprüche der Nutzer aus der Chemie- sowie Öl- und Gas-Industrie. Das breite Produktportfolio bietet Lösungen für nahezu jede Anwendung. Mit der Kommunikationstechnologie Ethernet-APL machen die neuen Radarsensoren Prozessanlagen fit für die Digitalisierung.

mehr lesen
Bild: SmartRay GmbH
Bild: SmartRay GmbH
65.536 Shades of Grey

65.536 Shades of Grey

Automatisierte Qualitätsprüfung wird immer anspruchsvoller, da die zu inspizierenden Teile immer komplexer werden. Auch glänzende, teils sogar gemischte Materialien, spiegelnde und transparente Oberflächen müssen heute mit einer Genauigkeit im µm-Bereich überprüft werden. Die Lasertriangulationssensoren Ecco von SmartRay können dafür mit Deep-Learning-Softwarepaketen von Drittanbietern kombiniert werden, um sie z.B. bei der Inspektion von Smartphone-Displayglas einzusetzen.

mehr lesen
Bild: Althen GmbH Mess- und Sensortechnik
Bild: Althen GmbH Mess- und Sensortechnik
Klein aber (nicht) fein

Klein aber (nicht) fein

Industrielle Hersteller stehen heute vor vielen technischen und konstruktiven Herausforderungen. Die Entwicklung von Produkten, welche sich besser in bereits vorhandene Konstruktionen integrieren lassen und die Luftströmung nicht stören, ist entscheidend für den Erfolg. Zuverlässige und hochpräzise Mikro-Drucksensoren sind für Branchen wie Antriebstechnik, Automobilbau sowie Luft- und Raumfahrt unerlässlich.

mehr lesen
Bild: Novotechnik Messwertaufnehmer OHG
Bild: Novotechnik Messwertaufnehmer OHG
Für Nutzfahrzeuge und mobile Arbeitsmaschinen

Für Nutzfahrzeuge und mobile Arbeitsmaschinen

Weg- und Winkelaufnehmer in Nutzfahrzeugen oder mobilen Arbeitsmaschinen müssen nicht nur ausreichend genau, sondern auch robust sein und sich einfach in die Automatisierungsumgebung im Fahrzeug integrieren lassen. Novotechnik bietet deshalb viele speziell für diesen Einsatzbereich ausgelegte Positionssensoren mit CAN-SAE-J1939-Schnittstelle an.

mehr lesen
Bild: Hengstler GmbH
Bild: Hengstler GmbH
Präzision am 
Teststand

Präzision am Teststand

In der Fahrzeugtechnik geht der Trend zu Antrieben mit hohen Drehzahlen – insbesondere bei Elektroautos. Die Hersteller von Motorprüfständen müssen deshalb ihre Anlagen aufrüsten. Ein Anbieter stattet seine Systeme künftig mit Absolutwertgebern von Hengstler aus: Sie erfassen die Position und Geschwindigkeit von Motoren selbst bei 25.000 Umdrehungen pro Minute sicher und exakt.

mehr lesen
Bild: PIL Sensoren GmbH
Bild: PIL Sensoren GmbH
Um die 
Ecke messen

Um die Ecke messen

In vielen industriellen Anwendungen ist die Abstandsmessung und Objekterkennung per Ultraschall aufgrund geringer Irritabilität und unkomplizierter Installation unter erschwerten Bedingungen anderen Sensortechnologien klar überlegen. So bietet PIL für seine Sensoren einfach montierbare Reflektorwinkel an, die eine flexible Positionierung und die bedarfsspezifische Ausrichtung der Schallkeule ermöglichen.

mehr lesen

Das könnte Sie auch Interessieren

Weitere Beiträge