Komponenten für die Automatisierung
Bild: Fischer Connectors GmbH
Bild: Fischer Connectors GmbH
Zuverlässige Datenübertragung mit robuster Konnektivität

Zuverlässige Datenübertragung mit robuster Konnektivität

Die Vernetzung moderner Produktionsstätten im Sinne von IoT erfordert eine umfassende und zuverlässige Konnektivität – und zwar sowohl für die Daten- als auch die Stromversorgung. Konnektivitätslösungen für industrielle Anwendungen müssen robust und leicht zu reinigen sein und industriellen Schutzklassen entsprechen. Dabei spielt auch die passende Kabelkonfektionierung eine entscheidende Rolle.

mehr lesen
Bild: U.I. Lapp GmbH
Bild: U.I. Lapp GmbH
Schneller 
als die Schnecke

Schneller als die Schnecke

Die Studierenden der TU München stehen in den Startlöchern für
Elon Musks Wettbewerb Not-a-Boring Competition. Dabei sollen die Weichen für eine Technologie gestellt werden, die den Tunnelbau optimiert. Konkret heißt das: Die Tunnelbohrmaschine muss die schnellste unter den zwölf Finalisten sein – und schneller als eine Schnecke. Lapp stattet das Projekt mit Komponenten aus und sorgt damit für eine zuverlässige und effiziente Daten- und Stromübertragung.

mehr lesen
Bild: Igus GmbH
Bild: Igus GmbH
Auf der sicheren Seite

Auf der sicheren Seite

Leitungen sind für Anlagen eine der wichtigsten Komponenten. Fällt eine Leitung aus, so steht oft die Produktion still. Dennoch ist die Leitung ein Element, das nur wenig Beachtung findet, dabei muss sie unterschiedlichsten Belastungen standhalten. Für einen unkomplizierten Export der Maschinen in die USA und nach Kanada sind außerdem Prüfzertifikate der Underwriters Laboratories (UL) gefordert. Speziell für den Einsatz in der Energiekette und auf Kabelpritschen hat Igus zwei neue Steuerleitungen entwickelt, die sowohl eine garantierte Haltbarkeit in der bewegten Anwendung aufweisen als auch die Brandschutzvorgaben der UL und der NFPA erfüllen.

mehr lesen
Bild: Provertha Connectors, Cables & Solutions GmbH
Bild: Provertha Connectors, Cables & Solutions GmbH
M12-Mini Hinterwand-Kabelstecker

M12-Mini Hinterwand-Kabelstecker

Der M12-Mini Hinterwand-Kabelstecker mit Crimp-Anschlusstechnik von Provertha ist mit einer Länge von nur 24,5mm hinter der Schaltschrank- oder Gehäusewand (Gesamtlänge: 41mm) eine kompakte M12-Lösung und somit prädestiniert für platzsparende Wanddurchführungen bei Schaltschränken oder Gehäusen.

mehr lesen

Das könnte Sie auch Interessieren

Weitere Beiträge

Multiplexer mit Ethernet-Anbindung für Ex-Bereiche der Zone 0

Multiplexer mit Ethernet-Anbindung für Ex-Bereiche der Zone 0

Eaton ergänzt seine Multiplexer-Reihe MTL830 für Temperaturmessanwendungen in explosionsgefährdeten Bereichen der Zone 0. Der neue Temperatur-Multiplexer-Empfänger MTL838C-MBT verfügt über einen integrierten Ethernet-Anschluss, der die Anbindung vereinfacht und die Integrationsanforderungen verringert.

mehr lesen
Bild: U.I. Lapp GmbH
Bild: U.I. Lapp GmbH
Anschubhilfe für 5G

Anschubhilfe für 5G

Die Einsatzmöglichkeiten von 5G sind auch für den Maschinen- und Anlagenbau sehr vielversprechend. Um die Stimme der Maschinenbauer besser in Richtung Telekommunikationsindustrie und weiteren Interessensgruppen zu kanalisieren, hat der VDMA die Arbeitsgemeinsaft Wireless Communications for Machines ins Leben gerufen. In diese sind die Vorarbeiten der VDMA 5G User Group mit ihren 81 Gründungsmitgliedern jetzt offiziell überführt worden.

mehr lesen

Anzeige

Anzeige

Anzeige