Cloud & IoT

Bild: Deutsche Telekom AG
Bild: Deutsche Telekom AG
Per Plug&Play ins IoT

Per Plug&Play ins IoT

Füllstände überwachen, Durchlaufzeiten messen und Maschinen bedarfsgerecht warten: Das IoT (Internet of Things) gewährt tiefen Einblick in die Werkshalle und macht Abläufe effizienter und kostengünstiger. Aber wie die passende Lösung für den Betrieb finden? Individuell konfigurierbare Plug-and-Play-Lösungen machen Aufwand und Kosten von IoT-Projekten plan- und überschaubar.

mehr lesen
Bild: Beckhoff Automation GmbH & Co. KG
Bild: Beckhoff Automation GmbH & Co. KG
Smart Engineering 
direkt in der Cloud

Smart Engineering direkt in der Cloud

PC-based Control unterstützt als zentrale, offene Steuerungsplattform für alle Maschinenfunktionen optimal die Umsetzung hocheffizienter IoT-basierter Automatisierungskonzepte. Maschinen, Anlagen und Fertigungslinien lassen sich derart miteinander vernetzen, dass Effizienzpotenziale prozessübergreifend ausgeschöpft werden können. Am Anfang steht dabei mit dem neuen TwinCAT Cloud Engineering das einfache Engineering aller Instanzen und Steuerungen direkt in der Cloud.

mehr lesen
Bild: ifm electronic gmbh
Bild: ifm electronic gmbh
Schlaue Sensoren

Schlaue Sensoren

Die Produkte und Sensoren von ifm werden häufig in Industrie-4.0-Anwendungen eingesetzt. Wie sich Industrie 4.0 optimal umsetzen lässt, demonstriert ifm in seiner eigenen NT-Fertigung in Tettnang eindrucksvoll. Von der Produktentwicklung über die Montage bis hin zu Verpackung und Logistik werden in dem modernen Werk alle Prozesse optimiert.

mehr lesen
Bild: Sick AG
Bild: Sick AG
Lichtleiter-Sensorik

Lichtleiter-Sensorik

Drastisch reduzierter Verdrahtungsaufwand, bedienfreundliche Remote-Parametrierung und Datenabfrage über die Steuerung sowie funktionale Mehrwerte für Industrie 4.0-Szenarien – mit den Gateways WI180C für die IO-Link- und Feldbusintegration erschließt SICK diese Vorteile jetzt auch für Lichtleiter-Sensoren und Displacement-Messsensoren. Die Gateway-Variante für IO-Link erlaubt zudem durch die dezentrale Ausführung von Smart-Task-Funktionen ein effizientes Edge-Computing – und bei Verwendung des IO-Link Masters SIG200 die Kommunikation bis in die Cloud.

mehr lesen
Bild: Beckhoff Automation GmbH & Co. KG
Bild: Beckhoff Automation GmbH & Co. KG
Smart Engineering

Smart Engineering

PC-based Control unterstützt als zentrale, offene Steuerungsplattform für alle Maschinenfunktionen optimal die Umsetzung hocheffizienter IoT-basierter Automatisierungskonzepte. Maschinen, Anlagen und Fertigungslinien lassen sich derart miteinander vernetzen, dass Effizienzpotenziale prozessübergreifend ausgeschöpft werden können. Am Anfang steht dabei mit dem neuen TwinCAT Cloud Engineering das einfache Engineering aller Instanzen und Steuerungen direkt in der Cloud.

mehr lesen

Das könnte Sie auch Interessieren

Weitere Beiträge