Steuerungstechnik (SPS, IPC, CNC)
Bild: machineering GmbH & Co. KG
Bild: machineering GmbH & Co. KG
Den digitalen Zwilling
einfacher erstellen

Den digitalen Zwilling einfacher erstellen

Kommunikation ist eines der entscheidenden Auswahlkriterien für eine Simulationsplattform. Machineering, Softwareanbieter für Simulation und Automation, hat zusammen mit B&R daher eine neue Schnittstelle auf Basis von OPC UA entwickelt. Damit sind Kunden nicht mehr an einen bestimmten Kommunikationskanal gebunden, sondern können frei entscheiden. Ein echter Mehrwert.

mehr lesen

Anzeige

Das könnte Sie auch Interessieren

Weitere Beiträge

Bild: Beckhoff Automation GmbH & Co. KG
Bild: Beckhoff Automation GmbH & Co. KG
Verdoppelter Durchsatz

Verdoppelter Durchsatz

Damit Glasfenster während des Versands und beim Einbau geschützt sind, werden sie bei der Herstellung
mit einer PET-Schutzfolie versehen. PDS IG Equipment hat hierfür ein modulares Fensterfolien-Auftragssystem entwickelt, das mit der offenen Steuerungstechnik von Beckhoff die Anpassung an Kundenanlagen erleichtert. Der Durchsatz liegt laut Anwender nun erheblich über dem Branchenstandard. Auch biete die erhöhte Datentransparenz zusätzlichen Mehrwert für den Anlagenbetreiber.

mehr lesen
Bild: Waldorf Technik GmbH
Bild: Waldorf Technik GmbH
Bürgschaft für Sicherheit

Bürgschaft für Sicherheit

Das CE-Kennzeichen dokumentiert, dass eine Anlage den Sicherheits- und Gesundheitsschutzanforderungen der Maschinenrichtlinie 2006/42/EG entspricht. Das schafft Vertrauen beim Endkunden und sichert den Zugang zum europäischen Markt. Risikobeurteilung und Validierung erfordern jedoch viel Zeit und hohe fachliche Kompetenz. Der Maschinenbauer Waldorf Technik greift an dieser Stelle auf das umfassende Dienstleistungsangebot von Pilz zurück – und erhält damit Gewissheit, dass alle Anforderungen der Maschinenrichtlinie eingehalten werden.

mehr lesen

Anzeige

Anzeige

Anzeige