Nov
23
2020

Automobilgeschäft von ABB-Robotikdivision unter neuer Leitung

Jörg Reger ist als neuer Leiter der globalen Business Line Auto OEM für das Automobilgeschäft der ABB-Robotikdivision verantwortlich. Der 54-Jährige folgt auf Michael Larsson, der sich neuen beruflichen Herausforderungen widmen will. Parallel soll Reger weiterhin seine derzeitige Funktion als Leiter der Robotikdivision für Deutschland ausüben. Eine seiner neuen Kernaufgaben ist es, es sein, das ABB-Robotikportfolio für Automobilkunden auszubauen, insbesondere vor dem Hintergrund der stets wachsenden Produktion von Elektrofahrzeugen und des steigenden Fachkräftemangels. Reger startete seine Laufbahn bei ABB 1994 im Bereich Power Systems. Vorher arbeitete er als internationaler Projektleiter bei Lurgi.
Bild: ABB Automation GmbH
Bild: ABB Automation GmbH



www.abb.de

Empfehlungen der Redaktion