STÖBER ANTRIEBSTECHNIK



GmbH & Co. KG

Jeden Tag neue Lösungen mit System

Die Märkte bewegen sich immer schneller, eine Innovation folgt auf die andere: Um als Systemlieferant mit dem Anspruch auf Technologieführerschaft ganz vorne mitzuspielen, sind im Segment der Antriebstechnik gleich in vielerlei Hinsicht Spitzenleistungen gefragt.

 

Gemeint ist damit neben der Entwicklung neuer Produkte vor allem auch die Fähigkeit, die ausgearbeiteten Lösungen exakt auf die Anforderungen der Kunden zuschneiden zu können.

 

STÖBER war sich dieser Herausforderung schon immer bewusst und hat sie angenommen. Zum Beispiel in der Form, aufeinander abgestimmte Komponenten zu konzipieren, die durch die intelligente Vernetzung von Software, Elektronik und Mechanik bei den Kunden nicht nur für eine Optimierung der Betriebsabläufe, sondern auch für eine Reduzierung der Prozesskosten sorgen.

 

PRODUKTPROGRAMM:

  • Servoumrichter
  • Frequenzumrichter
  • Servoantriebe
  • Planetengetriebe
  • Winkelgetriebe
  • Axialgetriebe
  • Getriebemotoren
  • Motorumrichter

Frau S. Ackermann

Telefon: 07231 582-0

Fax: 07231 582-1000

www.stoeber.de

E-Mail: mail@stoeber.de


Neuheiten

Planetengetriebe von STÖBER
SPS-Messe - Messeguide 2019 Produktvorstellung Messeguide

@MG_Grundschrift:• Kompakteste Planetengetriebemotoren auf dem Markt @MG_Grundschrift:• Überragende Präzision und Performance @MG_Grundschrift:• Einzigartige Kombinations- und Optionsvielfalt @MG_Grundschrift:• Außergewöhnliche Robustheit @MG_Grundschrift:• Einbaufertige Antriebslösungen für Werkzeug und Verpackungsmaschinen sowie Anwendungen in Automation und Robotik @MG_Grundsc...

Digitale Informationen auf Typenschildern
SPS-MAGAZIN 7 2019 inMOTION

Mit neuen Typenschildern will Stöber Antriebstechnik Monteuren, Servicetechnikern und technischen Redakteuren die Bereitstellung von Fachinformationen zu den einzelnen Produkten erleichtern. Die Typenschilder sind mit einem QR-Code versehen, damit Nutzer die aktuellen Ersatzteillisten, Wartungshandbücher oder auch Servicedokumente über ihr Smartphone oder ihren Tablet-PC erhalten. Der neue Serv...

Online-Tool für Antriebslösungen
SPS-MAGAZIN 5 2019 Buchmarkt

Mit dem neuen Konfigurator von Stöber können Anwender nun online ihre passende Lösung aus Getrieben, Getriebemotoren, Motoren, Antriebsreglern und Motion Controllern zusammen mit der dazugehörigen Software auswählen. Verschiedene Filter und Vergleichsmöglichkeiten stehen dabei zur Verfügung. Der Anwender kann die Baureihen nach dem günstigsten Preis, Leistung oder Baugröße sortieren lass...

Neues Safety-Modul
SPS-MAGAZIN 10 2018 inMOTION

Mit dem SD6 hat Stöber einen flexiblen Standalone-Antriebsregler im Programm, der sich für komplexe Anforderungen und Aufgaben in der Automatisierungstechnik und im Maschinenbau eignet. Die dynamische Baureihe reagiert durch den 32Bit-Dual-Core-Prozessor schnell auf Sollwertänderungen und Lastsprünge. Auch stehen dem Antriebsregler neben der Sicherheitsfunktion STO weitere antriebsbasierte Saf...

Digitaler Schaltsteuerung für Werkzeugmaschinen-Schaltgetriebe
SPS-MAGAZIN 9/ 2017 Neuheiten

Stöber Antriebstechnik hat das zweistufige Planetenschaltgetriebe PS weiterentwickelt. Bei der Ausführung PS SensorShift ist ein hochauflösender Magnetsensor in der Lage, die Position der Schaltverzahnungen zu erfassen. Der kritische Moment beim Schalten ist das Einfädeln der Schaltverzahnungen ineinander. Das Schaltgetriebe registriert, wann dieser Moment kommt, und reduziert kurzzeitig die G...

Modulare Antriebsregler in Anreihtechnik
SPS-MAGAZIN Hannover Messe/ 2017 inMOTION

Einen Fokus seines Messeauftritts legt das Unternehmen auf die neuen Antriebsregler der Baureihe SI6 in Anreihtechnik. Sie benötigen mit nur 45mm Breite wenig Platz im Schaltschrank, bieten aber gleichzeitig viele nützliche Features. Eine ganze Reihe der Antriebsregler lässt sich über ein zentrales Versorgungsmodul verbinden. Damit entfallen die Absicherungen und Verkabelung für jede einzelne...

Leistungsstarke Antriebsregler in kompakter Bauweise
SPS-MAGAZIN SPS-Special 2016 inMOTION

Stöber präsentiert seinen neuen SI6-Antriebsregler in Anreihtechnik und sehr kompakter Bauweise. Mit 45mm Breite benötigt er wenig Platz im Schaltschrank und bietet gleichzeitig viele nützliche Features. Eine ganze Reihe der Antriebsregler lässt sich mit einem zentralen Versorgungsmodul verbinden, womit auch die Absicherungen und die Verkabelung für jede einzelne Achse entfallen. Die Antrieb...

Erweitertes Motion-Controller-Programm
inMOTION SPS-MAGAZIN SPSS 2015

Mehr Prozessorleistung für mehr Performance im anspruchsvollen Multiachsbetrieb: Für dieses Anforderungsprofil entwickelte Stöber die neuen leistungsfähigen Motion Controller MC6xx5 zur Ergänzung des MC6-Produktprogrammes. Die Leistungsfähigkeit der neuen Motion Controller MC6x05 für die Schaltschrankmontage und MC6x15 mit Touch-Panel basiert auf dem Prozessor Core i3 Dual-Core mit 2,4GHz. ...

Antriebstechnik für die Automatisierung
inMOTION SPS-MAGAZIN 5 2015

Auf der Hannover Messe stellte Stöber verbesserte Antriebstechnik für die Automatisierung von Maschinen und Anlagen vor. Ein Highlight war dabei die neue Automation Control Suite AS6. Das Engineering Tool fasst die Funktionen von Antriebsregler und Steuerung anwenderfreundlich zusammen. Alle wichtigen Bestandteile zur Inbetriebnahme und zum Betrieb sind vollständig integriert. Des Weiteren legt...

Vom Engineering Tool bis zum Zahnstangengetriebe
Schwerpunkt Neuheiten zur Hannover Messe

Auf der Hannover Messe stellt Stöber unter anderem die neue Automation Control Suite AS6 vor, ein Engineering-Tool, das die Funktionen von Antriebsregler und Steuerung zusammenfasst. Alle wichtigen Bestandteile zur Inbetriebnahme und zum Betrieb sind im Tool vollständig integriert. Des Weiteren legt der Antriebshersteller den Fokus auf die modular aufgebauten Zahnstangentriebe ZV sowie die energ...

Neue Komponenten und Dienstleistungen für die Automatisierungstechnik
inMOTION SPS-MAGAZIN SPSS 2014

Auf der SPS IPC Drives stellt Stöber verbesserte Antriebstechnik für Automation, Anlagen und Maschinen vor. Ein Fokus der Messepräsentation liegt auf der Automation Control Suite AC6. Diese Entwicklungsumgebung umfasst alle in Codesys 3.5 enthaltenen Funktionen für Motion Control und SPSen. Abgerundet hat Stöber die Suite mit einer Reihe speziell entwickelter Funktionsbausteine, die auf der a...

Economy-Getriebe mit Schrägverzahnung
inMOTION SPS-MAGAZIN 6 2013

Mit der Neukonstruktion des ServoFit Planetengetriebes PE ergänzt Stöber sein Servogetriebe-Programm um Ausführungen für Automatisierungs- und Robotikaufgaben. Mit seiner Schrägverzahnung sorgt das ServoFit Planetengetriebe PE für niedrige Laufgeräusche und eine hohe Gleichförmigkeit - im Vergleich zu den bisher üblichen geradeverzahnten Getrieben. Hinzu kommt die hohe Gehäusestabilität...

Servogetriebemotor
inMOTION SPS-MAGAZIN 5 2013

Stöber Antriebstechnik hat auf der Hannover Messe sein Servofit Planetengetriebe vorgestellt. Durch eine modifizierte Getriebeausführung können die herstellereigenen Synchron-Servomotoren ohne Kupplung angebaut werden. Dazu greift die als Kupplungsnabe ausgebildete Motorwelle direkt auf die Sonnenradachse zu. Durch die integrierte Konstruktion kann die übliche Kupplung als Verbindung entfallen...

Servoumrichter für High End-Anwendungen
inMOTION SPS-MAGAZIN SPSS 2006

In der aktuellen Version des Servoumrichters Posidrive MDS 5000 ist es möglich, typische Motion Control-Anwendungen mit bis zu 800 Takten pro Minute zu realisieren. Das drive-basierte System stößt nach Angaben des Herstellers dadurch in Bereiche vor, die bisher aufwendigen Controller-Lösungen vorbehalten waren. Zusätzlich kann durch die Integration der Kurvenscheibenfunkt...

Gründung der Stöber Schweiz AG
News SPS-MAGAZIN 1&2 2006

Stöber Antriebstechnik hat sich mit einer Tochterfirma in der Schweiz niedergelassen. Herr Martin Peterhans ist verantwortlich für den Aufbau der Stöber Schweiz AG. Sein Ziel ist es, eine bessere Interessenswahrnehmung und somit auch eine stärkere Präsenz im schweizerischen Markt zu erreichen sowie den Kunden lösungsorientierte Dienstleistungen und branchenbezogene Produkte zu bieten. Stöbe...

EtherCAT für Posidrive MDS5000
Sonderaktion Busfähige Antriebe SPS-MAGAZIN 9 2005

Zu den etablierten Feldbussystemen, wie z.B. Profibus DP und CAN, sind in der laufenden Dekade Echtzeit-Ethernet-Schnittstellen der bedeutendste Trend in der industriellen Kommunikation. Nach Einschätzung vieler Experten wird diese Form der Kommunikation die klassischen Feldbusse in den nächsten fünf Jahren einholen. Die Gerätereihen Posidrive MDS5000 werden ab 2006 optional mi...

Servoumrichter bis 45kW
Neuheiten SPS-MAGAZIN 7 2005

Die Servoumrichterbaureihe Posidrive MDS 5000 von Stöber Antriebstechnik ist nun bis zu einer Motorleistung 45kW einsetzbar. Mit den Betriebsarten U/f, Vector Control, Sensorless Vector Control (in Vorbereitung) und Synchronservo können Antriebslösungen mit Asynchronmotoren oder Synchron-Servomotoren konzipiert werden. Die schmale Bauform ''booksize'' und die Funktionalität der Baureihe machen...

Servomotoren mit verbesserter Technik
Sonderaktion Servomotoren SPS-MAGAZIN SPSM 2004

Stöber Antriebstechnik präsentiert u.a. die neu entwickelten Servomotoren-Baureihen EK und ED, welche die bisherige Servomotoren-Baureihe ES ablösen werden. So können u.a. Rastmomente kleiner als 2% realisiert werden. Die Baureihe ED fokussiert die Minimierung der Massenträgheitsmomente für hochdynamische Anwendungen. Diese Reihe ist erhältlich in Drehmomentbereich von 0,37Nm bis 65,4Nm. Di...

Stöber präsentiert Antriebstechnik
Sonderaktion Motek 2004 SPS-MAGAZIN 9 2004

Auf der Motek 2004 stellt Stöber hochpräzise Antriebstechnik aus, z.B. die neu eingeführte Planetengetriebereihe ServoFit PA, die neuen Servomotorenreihen ED+EK, die den Kunden im Direktanbau an Getriebe als kompakte Einheit zur Verfügung stehen, sowie den modular aufgebauten Servoumrichter Posidrive MDS 5000. Damit stehen den Stöber-Kunden komplette Antriebspakete zur Verfügung.Auf der Mote...

Wartungsfreie Planetengetriebereihe
Sonderaktion Automatica SPS-MAGAZIN 5&6 2004

ServoFit Advanced Line PA ist ein schrägverzahntes spielarmes Planetengetriebe. Serienmäßige Servoantriebe, die mit ServoFit PA ausgestattet sind, können für anspruchsvolle Aufgaben eingesetzt werden. Typisch sind hochpräzise Gleichlauf- und Wiederholgenauigkeit, hohe Beschleunigungsmomente und Laufruhe bei unterbrechungsfreiem Dauerbetrieb, welches zentrale Themen b...

Servoumrichter für Positionier-Applikationen
Neuheiten SPS-MAGAZIN HMIS 2004

Ein herkömmlicher Servoantrieb verfügt über eine Vielzahl hochwertiger Hardwareschnittstellen, bietet Platz für zahlreiche Optionserweiterungen und stellt eine kaum zu überschauende Zahl an Parametern und Programmiermöglichkeiten zur Verfügung. Bei den modular aufgebauten Umrichtern Posidrive MDS5000 von Stöber wurde alles "weggelassen", was ein moderner Positionierantrieb nicht unbedingt ...

Servomotorenbaureihen EK und ED
Produkte&Know-How Servoantriebe SPS-MAGAZIN SPS 2003

Die Forderungen des Marktes nach immer kompakter bauenden Antrieben, hochenergetischen Magnetmaterialien sowie modernen Rückmeldeeinheiten, waren Anlass zur Überarbeitung der Servomotoren-Baureihe ES bei Stöber Antriebstechnik. Ergebnis dieser Überarbeitung sind zwei verschiedene Servomotoren-Baureihen (ED und EK). So sind unter anderem Rastmomente kleiner 2% realisiert worden. Die Baureihe ED...

Vier Servomotoren an einem Umrichter
Sonderaktion Busfähige Antriebssysteme

Mit einem einzigen Posidrive MDS5000 Servoumrichter von Stöber können in Kombination mit einer PosiSwitch5000-Baugruppe bis zu vier unabhängige Servoachsen sequentiell angesteuert und positioniert werden. Hierzu wurden rein digitale Feedbacksysteme verwendet, die sich ohne Gefahr einer Signalverfälschung umschalten lassen. Sind diese Feedbacksysteme als Multiturn- Absolutwertge...

Plug + Go-Inbetriebnahme mit dem Paramodul
Neuheiten SPS-MAGAZIN 1 2002

Die Umrichterbaureihe Posidrive FAS 4000 fiel durch die Präsentation als Boxen-Stop am Messestand der Firma Stöber ins Auge. Sie ist mit dem Speicherelement Paramodul ausgestattet, dessen Steckplatz sich an der Gerätefront des Moduls befindet. Dieser enthält sämtliche applikationsspezifische Parameter inklusive Feldbusadressen. Steht im Servicefall ein Gerätetausch an, erfolgt die Plug + Go-...

Posidrive FAS 4000
Produkte&Know-How Intelligente Antriebssysteme SPS-MAGAZIN 11 2001

Der Frequenzumrichter Posidrive FAS 4000 von der Firma Stöber ist als Umrichter für Asynchronmotoren bis 3kW konzipiert. Als Standard werden Vectorregelung mit Drehzahlrückführung, ± 10V Analogeingang mit 12Bit Auflösung, 200% Überlastfähigkeit und ein integrierter Bremsschopper angeboten. Optional kann eine leistungsfähige und benutzerfreundliche Positioniersteuerung (Posi-Upgrade) nachg...



 
190925_SPS_160x600_ID2080de
MTS Sensor Technologie  GmbH & CO. KG
LTN Servotechnik GmbH - November 2019