IO-Link-Konverter für analoge Signale



Mit den neuen IO-Link-Konvertern von Balluff lassen sich unterschiedliche Eingangs-, Ausgangs-, Strom- und Spannungssignale auf einer Baugruppe bei maximaler Signalvarianz nutzen. Je nach Version kann der analoge Port für ein Spannungssignal, Stromsignal, für einen Pt-Sensor oder ein Thermoelement konfiguriert werden. Die Konverter sind für raue Umgebungen ausgelegt und verfügen über ein robustes Gehäuse aus Edelstahl in der Schutzart IP67.

Empfehlungen der Redaktion