Erschienen am: 12.06.2018, Ausgabe SPS-MAGAZIN 6 2018

Drucksensor mit kondensatresistenter Messzelle



Dank hermetisch abgedichtetem Messelement ist die Messzelle des PP20H absolut unempfindlich gegenüber Kondensat.
Bild: Baumer Holding AG

Die hygienischen Drucksensoren der Familie PP20H haben Schutzart IP69K und sind mit einer kondensatfesten Silizium-Messzelle ausgestattet. Sein gestaffelter Druckbereich von -1 bis 40bar und die große Bandbreite an Prozessanschlüssen machen ihn vielseitig. Es gibt ihn mit 4 bis 20mA-Signal und IO-Link. Er entspricht den Hygieneanforderungen der Lebensmittel-und Pharmaindustrie und ist CIP- und SIP-fähig.

Empfehlungen der Redaktion