Erschienen am: 12.12.2017, Ausgabe SPS-MAGAZIN 12 2017

Antriebssystem für Förderanlagen mit leichten Lasten



Bild: SEW-EURODRIVE GmbH & Co KG

Das Antriebssystem für die Leichtlastfördertechnik ECDriveS von SEW-Eurodrive kommt in der staudrucklosen Förderung ebenso zum Einsatz wie bei der Positionierung von Fördergütern. Das System eignet sich für Förderanlagen mit Lasten bis 50kg. Es basiert auf einfachen und effizienten Antrieben für Rollenbahnen zum Karton- oder Behältertransport mit einem günstigen Preis/Leistungsverhältnis und beinhaltet einen elektronisch kommutierten 24V-Gleichstrommotor, der mit einem Planetengetriebe kombiniert und direkt in die Förderrolle integriert ist.

Anzeige