25.02.2020

Geführte Safety-Abnahme für Frequenzumrichter



Bild: Siemens AG

Mit der Inbetriebnahmesoftware Sinamics Startdrive will Siemens Maschinenbauer bei der Validierung der Sicherheitsfunktionen mit einem geführten Abnahmetest unterstützen. Das Tool für die Integration von Antriebshardware in das Engineering-Framework TIA-Portal zielt dabei auf die Frequenzumrichter der Sinamics G- und S-Reihe ab und erfüllt ISO13849-2 bzw. IEC62061. Ein Assistent führt den Benutzer Schritt für Schritt durch die Abnahme und überprüft, ob die Safety-Funktionen korrekt parametriert wurden und im jeweiligen Anwendungsfall korrekt ausgeführt werden. Für die Dokumentation wird anschließend automatisch ein normgerechtes Abnahmeprotokoll erstellt.

Empfehlungen der Redaktion