17.01.2017

Lichtschranken in schmaler Bauform



Bild: Pilz GmbH & Co. KG

Pilz erweitert sein Angebot an Lichtschranken um die Familie Psenopt Slim. Diese eignen sich mit ihrer schmalen Bauform für platzkritische Bereiche an Maschinen mit zyklischen Eingriffen, wie z.B. Einlegearbeiten oder Materialzu- und -abführung. Aufgrund ihrer Kaskadierfunktion ohne Totzonen bieten sie einen effektiven Übergreif- und Hintertretschutz gemäß IEC61496-2. Anhand der LED-Anzeige hat der Bediener die Möglichkeit, die wesentlichen, für den Maschinenstopp verantwortlichen Ursachen auf einen Blick zu identifizieren. So lässt sich die Maschinenverfügbarkeit erhöhen. Die Lichtschranken sind mit kompatiblen Montagehilfen schnell und einfach installierbar. Zudem steht umfangreiches Zubehör wie Umlenkspiegel und Teststäbe zur Verfügung.

Empfehlungen der Redaktion