SPS-MAGAZIN 8/ 2018

Bild: Hilscher Gesell. f. Systemautomation mbH
Bild: Hilscher Gesell. f. Systemautomation mbH
Innovationspreis für Hilscher

Innovationspreis für Hilscher

Die Gesellschaft mit Sitz in Hattersheim ist in Dresden vom Rat für Formgebung mit dem German Innovation Award 2018 ausgezeichnet worden. Das netIOT Device Information Portal der Hilscher Gesellschaft für Systemautomation mbH erhielt in den Kategorien ‚Connectivity‘ und ‚Design Thinking‘ den begehrten Innovationspreis.

mehr lesen
Bild: Flir Systems GmbH
Bild: Flir Systems GmbH
Alles dicht?

Alles dicht?

Die Integrität von hunderte Kilometer langen Öl- oder Gas-Pipelines zu überwachen klingt zunächst nach einer großen Herausforderung. Der kanadische Videoanalyse-Spezialist IntelliView hat daher unter Verwendung einer Wärmebildkamera eine intelligente Kameralösung entwickelt, die eine automatische Fernüberwachung von Ölpumpstationen auf Lecks ermöglicht.

mehr lesen

Vier Funktionsprinzipien

Im vorigen Teil dieser Normenreihe wurden einige grundlegende Fragen bezüglich des Einsatzes einer Zuhaltung an beweglichen trennenden Schutzeinrichtungen behandelt. An vollautomatischen Drehmaschinen sind typisch Schutztüren angebracht. Es muss nun unterscheiden werden, ob eine Verriegelung oder eine Zuhaltung aus sicherheitstechnischer Sicht notwendig wird. Falls in jedem Fall eine Zuhaltung verwendet werden soll, hat die Norm auch dazu Hinweise.

mehr lesen

Das könnte Sie auch Interessieren

Weitere Beiträge

Bild: Endress+Hauser (Deutschland) GmbH+Co. KG
Bild: Endress+Hauser (Deutschland) GmbH+Co. KG
Mit Ethernet-APL gelingt die vertikale Integration von der Feldebene bis zur Betriebsleitebene

Mit Ethernet-APL gelingt die vertikale Integration von der Feldebene bis zur Betriebsleitebene

Die Prozessindustrie hat große Erwartungen an Ethernet-APL. Nicht zuletzt die Datenrate von 10MBit/s ist eine signifikante Verbesserung gegenüber dem HART-Protokoll, Profibus PA oder dem Foundation Fieldbus H1. In verschiedenen Feldversuchen und Studien konnte Ethernet-APL inzwischen belegen, dass es den hohen Ansprüchen gerecht wird.

mehr lesen
Bild: ©PopTika/shutterstock.com
Bild: ©PopTika/shutterstock.com
Produktiv und sicher

Produktiv und sicher

Kontron hat ein kommerzielles 5G-Campusnetz am Produktions- und Lagerstandort in Augsburg in Betrieb genommen. Das sogenannte 5G Standalone Core Network ist eine schlüsselfertige Netzwerklösung, die eine sichere und effiziente Implementierung von 5G-Konnektivität ermöglicht. Das vorintegrierte Produkt ist maßgeschneidert für industrielle Anwendungen, soll eine zügige Inbetriebnahme gewährleisten sowie intelligente Abläufe in vielfältigen Umgebungen mit Fokus auf den Schutz sensibler Daten ermöglichen.

mehr lesen

Neuheiten auf den B&R Innovation Days 2024

Im Rahmen der diesjährigen Innovation Days präsentierte sich B&R in seiner strategischen Aufstellung als Ausrüster des Serienmaschinenbaus. Neben einem breiten Vortragsspektrum zu aktuellen Trends und Technologien, gab es – wie der Name der Veranstaltung verrät – einen spannenden Überblick zu den kommenden Neuheiten. Und das sind tatsächlich so einige.

mehr lesen
Bild: KEB Automation KG
Bild: KEB Automation KG
Edge Devices als Basis für das IIoT im Maschinenbau

Edge Devices als Basis für das IIoT im Maschinenbau

Datenverarbeitung am Rand des Netzwerks: Edge Computing findet direkt an oder nahe einer bestimmten Datenquelle statt, um eine schnelle Analyse und Reaktion zu ermöglichen. Diese dezentrale Ergänzung zum Cloud Computing ermöglicht schnelle Reaktionszeiten für industrielle Anwendungen in der Fertigung oder Robotik. Durch Edge Computing werden Entscheidungen in Echtzeit sowie eine bessere Steuerung von Maschinen und Prozessen möglich.

mehr lesen