NEWS & Märkte

Produktneuheiten

Bild: Schneider Electric GmbH
Tech-Trends für die grüne und digitale Industrie der Zukunft

Tech-Trends für die grüne und digitale Industrie der Zukunft

Nachhaltige Innovationskraft in Halle 11, Stand C58: Auf dem Weg zur Klimaneutralität spielt die Industrie eine Schlüsselrolle. Schneider Electric, 2021 mit dem Deutschen Nachhaltigkeitspreis ausgezeichnet, hat auch in diesem Jahr wegweisende Lösungen für mehr Produktivität, Agilität und Effizienz im Gepäck für die Hannover Messe. Diese erlauben es Unternehmen, deutlich effizienter, agiler und nachhaltiger wirtschaften zu können – und damit ihre eigenen Klima- und Nachhaltigkeitsziele zu erreichen.

Bild: Advantech Europe BV
Power the Edge

Power the Edge

Mit der neuen Edge-Controller-Serie UNO-100 bietet Advantech skalierbare Performance und zugleich maximale Flexibilität für industrielle Automatisierung im Bereich der Echtzeitüberwachung, des Datenmanagements und der PC-basierten Industrie-Steuerung.

Anzeige

Aktuelle Ausgabe

SPS-MAGAZIN 4 | 2022

Bestellen Sie jetzt die Ausgabe 4 2022 des SPS-MAGAZINs. Und erfahren Sie alles zum Thema Automatisierungstechnik.

Anzeige

PRODUKTNEUHEITEN

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Schwerpunkte

Visualisieren mit Codesys

Visualisieren mit Codesys

Dieses Whitepaper beinhaltet Beiträge, in denen beschrieben wird, wie mit der Engineeringsoftware Codesys Visualisie- rungsprojekte realisiert werden. Es wird ein Einblick in die grundlegende Philosophie gegeben und es werden Grund- lagen zur Codesys-Visualisierung vermittelt.

Einstieg ins TIA Portal

Einstieg ins TIA Portal

Mit zukunftsfähigen Produkten und vielen neuen Funktionen in der Version 14 des Engineering Frameworks TIA Portal wird Siemens den Weg zu Industrie 4.0 beschreiten. Im Fokus steht dabei ein integriertes Engineering, die bestmögliche, auch virtuelle Umsetzung digitaler Abläufe entlang der Wertschöpfungskette und hohe Transparenz im Betrieb.

Agenten bringen Industrie 4.0 in Aktion

Agenten bringen Industrie 4.0 in Aktion

Die Grundidee von Industrie 4.0 ist ein Paradigmenwechsel in der Fertigung, weg von der zentralen Steuerung der Fertigung, hin zur dezentralen Intelligenz. Aus der Fertigungs- und Wertschöpfungskette wird ein Fertigungs- und Wertschöpfungsnetz. Dazu gehört auch das sogenannte intelligente Werkstück, das Kenntnis über sich selbst hat und z.B. weiß, was es werden will und wie es gefertigt werden kann. Dadurch soll die Fertigung flexibler und auf Umwegen möglich werden.

Datenmanagement in der Automatisierungstechnik

Datenmanagement in der Automatisierungstechnik

Das Whitepaper beinhaltet Beiträge zum Thema Datenmanagement in der Automatisierungstechnik. Bei Automatisierungs-Applikationen fallen eine Unmenge unterschiedlicher Daten an, deren Versionen verwaltet werden müssen und wo jederzeit ein Backup möglich sein muss. Eine Software bietet eine sichere Lösung für diese Aufgabenstellung.

THEMENSCHWERPUNKT CC-LINK IE TSN

THEMENSCHWERPUNKT CC-LINK IE TSN

Time-Sensitive Networking – ZEIT ZUM HANDELN! 2020 ist das 20. Jubiläum der CC-Link Partner Association. Erfahren Sie, wie CC-Link IE TSN Ihr Unternehmen untestützen kann, sich auf die Automatisierungsaufgaben der nächsten 20 Jahre vorzubereiten.

Anzeige