Inovance-Case-Studies aus der Fabrikautomation

Für jeden Fall eine Lösung

Der chinesische Automatisierungsanbieter Inovance will derzeit Fuß auf dem europäischen Markt fassen. Die Basis dafür? Ein breites SPS- und Antriebsportfolio. Das SPS-MAGAZIN zeigt anhand der folgenden Beispiele, welches Applikationsspektrum sich damit abdecken lässt.

Inovance bot eine passende Ethercat-basierte Servolösung an. Dynamische SV660N-Servoantriebe in Verbindung mit MS1-Servomotoren und IS670N-Servoantrieb steuern energiesparende ISMG-Servomotoren. Das System wird von einem Ethercat-fähigen Motion Controller AM600 mit SPS-Funktion und dem IT7000-HMI verwaltet.

Bild: Inovance Technology Europe GmbH

Palettierer

BF Industries – ein französischer Hersteller von Bestückungssystemen sowie OEMs und Integratoren – wollte Kosten senken und möglichst viel Flexibilität erreichen. Dazu wurden im Vorfeld drei Voraussetzungen festgelegt: Ein System, das eine Windows-basierte Architektur bietet. Die Fähigkeit, interpolierte Achsen mit Geschwindigkeiten bis 100m/min zu bewegen. Eine TCP/IP- und DDE-Schnittstelle, um Daten zwischen CNC und HMI austauschen zu können.

Die CNC der Kompaktserie PA9000 von Inovance erfüllt alle Anforderungen. Im Zusammenspiel mit dem Ethercat-I/O-Modul GL10 und der mehrachisgen Servoantriebsplattform IS810N mit MS1-Servomotoren war sie eine geeignete Wahl. Denn diese Steuerungslösung ermöglicht eine vollständige CNC-Steuerung der Pick&Place-Systeme von BF Industries.

 Inovance-Servolösung hilft Stoffdruckmaschine zu hoher Genauigkeit bei Geschwindigkeiten 
von bis zu 180m pro Minute
Inovance-Servolösung hilft Stoffdruckmaschine zu hoher Genauigkeit bei Geschwindigkeiten von bis zu 180m pro Minute Bild: Inovance Technology Europe GmbH

Sondermaschinenbau

Das Hauptanliegen eines weiteren Kunden bestand darin, robuste, effiziente Maschinen zu entwickeln, die kostengünstige Produkte herstellen. Die Herausforderung: Die Notwendigkeit, in puncto Produktqualität mit multinationalen Marken mitzuhalten. Für eine neue Reihe Ultraschallmaschinen musste das Unternehmen zudem eine einfache und schelle Umrüstung sicherstellen. Eine neue Automatisierungslösung war gefragt.

Die von Inovance realisierte Automatisierungslösung umfasst das Panel IT6070 sowie eine Allzweck-SPS vom Typ H2U für die Bewegungssteuerung. Die Produkte arbeiten grundsätzlich zusammen – die Kombination aus SPS und HMI liefert also die Maschinensteuerungslösung, die es ermöglicht, Betriebsparameter dynamisch zu ändern. Alle Anforderungen wurden erfüllt.

IT7000
IT7000Bild: Inovance Technology Europe GmbH

Verpackung

In der Verpackungsindustrie setzen Maschinenhersteller auf hohe Effizienz und Geschwindigkeit, Benutzerfreundlichkeit sowie robuste Konstruktion. Gefragt sind immer Möglichkeiten, die Leistungen der Maschinen zu verbessern. In einem konkreten Fall wollte das Engineering-Team eines solchen Herstellers die Leistungen seiner Reihe von vertikalen Dreiachsen-Form-, Füll- und Verschließmaschinen steigern. Hierfür war eine neue Automatisierungslösung erforderlich.

Seiten: 1 2 3Auf einer Seite lesen

Inovance Technology Europe GmbH

Das könnte Sie auch Interessieren

Weitere Beiträge

Bild: SEW-Eurodrive GmbH & Co KG
Bild: SEW-Eurodrive GmbH & Co KG
Antriebstechnik von SEW-Eurodrive für Regalbediengerät im Seecontainer

Antriebstechnik von SEW-Eurodrive für Regalbediengerät im Seecontainer

Keine Frage: Seecontainer lassen sich ausgezeichnet für den Gütertransport verwenden. Doch durch das praktische Format kommen sie auch anderweitig zum Einsatz: als Kühllager, als Büro, als Forschungsstation in der Antarktis oder sogar als Tiny-House. Neues Potenzial birgt auch eine Entwicklung von SEW-Eurodrive und Inperfektion – ein komplett in einen solchen Container eingebautes Regalbediengerät.

mehr lesen