Auvesy und MDT schließen sich zusammen
Bild: AUVESY GmbH

Auvesy und MDT haben den Zusammenschluss zu Auvesy-MDT und das Ziel einer gemeinsamen Produkt-Roadmap bekanntgegeben. Weltweit werden insgesamt 2.500 Kunden aus über 50 Ländern betreut.

„Wir haben uns für einen Namen entschieden, um unser Potenzial voll auszuschöpfen und die große Nachfrage zu bedienen“, erklärt Tim Weckerle, CEO von Auvesy-MDT. Gary Gillespie, President of Americas, ergänzt, zusammen werde man Produkte und Service verbessern, um Kunden den Weg zur Digitalisierung zu erleichtern.

Anzeige

Anzeige

Das könnte Sie auch Interessieren

Anzeige

Anzeige

Weitere Beiträge

Anzeige

Anzeige

Anzeige