Steckbare Einkabellösung für Leistung, Signale und Daten
Bild: TE Connectivity Germany GmbH

TE Connectivity hat Steckverbinder für kleine Servomotoren der Leistungsklasse 630V auf den Markt gebracht, die eine All-in-one-Lösung für die Übertragung von Leistung, Signalen und Daten in einem Gehäuse bieten. Der Intercontec-M12-Motorsteckverbinder ist ein kompakter, robuster Steckverbinder mit Metallgehäuse für Installationen auf Basis von Einkabellösungen und ermöglicht die digitale Übertragung von Zwei- und Vierdraht-Encoder-Protokollen wie Hiperface DSL, BiSS, EnDat 2.2, ACURO Link und SCS Open Link. Durch eine drehbare Winkeleinbaudose für die flexible Montage, ein Schnellverriegelungssystem und IP66/67-Schutz vor Staub und Wasser ermöglicht der Steckverbinder einen schnellen und zuverlässigen Anschluss. Der robuste, vernickelte Metallstecker besitzt eine 360° umlaufende EMV-Schirmanbindung mit guten Schirmdämpfungswerten sowie eine Schutzleiter-Gehäuseanbindung, die sich durch konstant niedrige Übergangswiderstände auszeichnet.

Anzeige

Das könnte Sie auch Interessieren

Weitere Beiträge

Bild: ABB
Bild: ABB
Für UL- und IEC-Märkte

Für UL- und IEC-Märkte

Die neue unterbrechungsfreie Stromversorgung (USV) MegaFlex von ABB richtet sich an Anwendungen wie z.B. Rechenzentren mit hohen Leistungsanforderungen. Sie ist kompakt, robust und zeichnet sich durch eine hohe Verfügbarkeit und Effizienz aus.

mehr lesen

Anzeige

Anzeige

Anzeige