Modulares Stecker-Portfolio

Bild: ODU GmbH & Co. KG

Das platzsparende Produktdesign des Odu Medi-Snap ermöglicht aufgrund hoher Poldichte und geringem Gewicht eine hohe Vielfalt auf kleinem Bauraum. Mit der neuen Größe 3,5 sind bis zu maximal 41 Signalkontakte möglich. Im industriellen Bereich sind Einsätze bei Prügeräten, Testsystemen oder unterbrechungsfreien Stromversorgungen mögliche Anwendungen. Eine individuelle Kontaktkonfiguration sowie flexible Komplettsysteme bestehend aus Push/Pull-Steckverbinder, Kabel mit passender Konfektionierung und optionaler Laserbeschriftung können umgesetzt werden.

Das könnte Sie auch Interessieren

Weitere Beiträge

Bild: Weidmüller GmbH & Co. KG
Bild: Weidmüller GmbH & Co. KG
Die Datenflut bewältigen

Die Datenflut bewältigen

Maschinen und Anlagen produzieren heute eine Vielzahl an Daten, die über die reine Zustandserfassung zur Prozesssteuerung hinausgehen. Ein dezentral installiertes I/O-System muss eingehende Signale schnell und präzise erfassen und im genutzten Netzwerk bereitstellen. Nur so kann eine effiziente Übertragung an die Daten verarbeitenden Stellen, wie Steuerungen, IPCs oder Cloudsysteme, gewährleistet werden. Passend zum zehnten Geburtstag von u-Remote stattet Weidmüller das I/O-System mit einem umfangreichen Upgrade aus und verbessert damit die Leistung der Module.

mehr lesen