SPS-MAGAZIN 1+2 2013

Ein- und Umstiegswehen

Wenn man als Anwender der Automatisierungstechnik auf einen neuen Hersteller oder auf eine neue Produktlinie umsteigt, bringt das erfahrungsgemäß zunächst gewisse Probleme mit sich. Das SPS-Forum ist voll mit Beiträgen, in denen es genau um diese Probleme geht.

mehr lesen

Knöllchen für Energieverschwender?

Alle reden über Energieeinsparung, aber nur wenige setzen die Möglichkeiten um. Gerade jetzt zeigt die Befreiungsorgie bei der EEG Umlage für die energieintensive Industrie die Grenzen der \’Einsparung auf Freiwilligkeitsbasis\‘. Wenn ähnliche Regelungen im Umweltschutz oder im Straßenverkehr bestehen würden, sähe es heute wohl schlimm für Umweltverschmutzung und Verkehrssicherheit aus.

mehr lesen

Parallelisierte Workflows in der Konstruktion

Mit der Software ESplan Engineering Desktop steht dem Konstruktionsbereich fertigender Industrien eine CAx Lösung zur Verfügung, die durchgängig Verfahrenstechnik, Elektrotechnik, Mechatronik und mechanisches 3D-Engineering verbindet.

mehr lesen

Stein aus Stein

Die kanadische Firma Stonemaker baut Maschinen, die ortsunabhängig und mobil Betonsteine in unterschiedlichsten Formen und Farben herstellen können. Feldbus- und vor allem Plug&Play-Anschlusstechnik von Turck ermöglichen, die Maschinen als Baukastensystem in die ganze Welt zu verschicken und vor Ort aufzubauen. Damit können die mobilen Steinfabriken auf jeder Baustelle der Welt eingesetzt werden.

mehr lesen

Laufeigenschaften von Walzen überwachen

Eine Alternative zu der Installation von Schwingungssensoren sind preisgünstige Mikrofone, die berührungslos Veränderungen der Laufgeräusche erfassen und somit helfen, Verschleiß oder Defekte in einem frühen Stadium festzustellen.

mehr lesen

Fernwartung via Internet

Durch Wartung und Überwachung von Systemen und meist sehr weite Wege zum Standort, entstehen häufig hohe Kosten für das erforderliche Personal und das benötigte Material. Hoher Verwaltungsaufwand für die Steuerung und Überwachung einer Flotte erzeugt immense Kosten. Datenerfassung bei mobilen Arbeitsmaschinen beschränkt sich heutzutage nicht mehr nur auf Versuchsfahrzeuge, deren Daten für Entwicklungszwecke aufgezeichnet werden.

mehr lesen

USB-DAQ-Modulfamilie erweitert

In den USB-Digital-Ein-/Ausgabemodule (E/A) USB-7230 und USB-7250 wurden ein Hochgeschwindigkeits-Frequenz-/Ereigniszähler, ein digitaler Filter sowie eine Erkennung der Zustandsänderung integriert.

mehr lesen

Das könnte Sie auch Interessieren

Weitere Beiträge

Ex-geschütztes 5G-Smartphone

IS540.1 ist laut Hersteller I.safe Mobile das weltweit erste, für ATEX- und IECEx Zone 1/21 zugelassene Smartphone mit umfangreich unterstützten 5G-Frequenzbändern und WiFi6.

mehr lesen

SIL-konforme Warnsignalgeber

E2S Warning Signals präsentiert SIL1- und SIL2-konforme Warngeräte, die Alarmtongeber, LED- und Xenon-Blitzleuchten sowie kombinierte akustische und optische Warnsignalgeber umfassen: die Produktreihen D1x, GNEx, STEx, AlertAlarm und AlertAlight.

mehr lesen

Kompakte Industrie-PCs mit Raspberry-Pi-CPU

Der Industrie-PC mit Raspberry-Pi-Prozessor von Mass verfügt über einzeln einsetzbare Erweiterungsmodule, wie z.B. digital und analoge I/Os, eine Echtzeituhr, die Schnittstellen CAN, I²C, RS232/RS485 sowie LAN, Bluetooth oder ein RFID-Modul für die drahtlose Betriebsdatenerfassung.

mehr lesen