Servogetriebe in fünf Größen
Bild: Nabtesco Precision Europe GmbH

Zu den Messe-Highlights von Nabtesco gehören dabei die Servogetriebe der Neco-Serie. Die Präzisionsgetriebe mit Vollwelle wurden vom Hersteller auf Performance, Flexibilität, Anwenderfreundlichkeit, Design und Wirtschaftlichkeit ausgerichtet. Obwohl die Getriebe bereits verfügbar sind und im Einsatz, konnten sie pandemiebedingt bisher noch auf keiner Messe ausgestellt werden. In Nürnberg wird jetzt die komplette Neco-Familie mit allen fünf Baugrößen (25, 42, 80, 125 und 160) sowie den beiden verfügbaren Gehäuseformen (Verschraubung von der Motor- bzw. von der Anwendungsseite) gezeigt. Darüber hinaus gibt es verschiedene weitere Themen aus dem Portfolios des Unternemens: Etwa ein Update zum Gemeinschaftsprojekt mit Keba ‚Der genaueste Roboter der Welt‘.

Anzeige

Anzeige

Das könnte Sie auch Interessieren

Weitere Beiträge

Anzeige

Anzeige

Anzeige