Drehgeber für maritime Einsätze

Surveillance Anwendung
Surveillance Anwendung – Bild: Venturetec Rotating Systems GmbH

Venturetec Rotating Systems entwickelt Drehgeber für maritime Anwendungen. Bisher wird die benötigte Energie auf Schiffen am Liegeplatz im Hafen größtenteils noch mit Dieselaggregaten erzeugt. Die Energieversorgung aus Landstromanlagen bietet eine umweltfreundliche Alternative und wird zunehmend von den Hafenstädten gefordert. Die Entwicklung eines Drehgebers für eine erste flexible Landstromversorgung aus dem Mittelspannungsnetz beinhaltete viele Herausforderungen. Die Umwelteinflüsse und Witterungsbedingungen an den Häfen setzen ein langlebiges und wartungsfreies Produkt voraus, welches auch unter extremen Bedingungen einwandfrei funktioniert und bei starker Beanspruchung standhält. Dabei wird eine Leistung von bis zu 7,5MVA bei einer Spannung von 6.6kV in 50Hz- und 60Hz-Stromversorgungssysteme übertragen.

Das könnte Sie auch Interessieren

Weitere Beiträge

Bild: SEW-Eurodrive GmbH & Co KG
Bild: SEW-Eurodrive GmbH & Co KG
Antriebstechnik von SEW-Eurodrive für Regalbediengerät im Seecontainer

Antriebstechnik von SEW-Eurodrive für Regalbediengerät im Seecontainer

Keine Frage: Seecontainer lassen sich ausgezeichnet für den Gütertransport verwenden. Doch durch das praktische Format kommen sie auch anderweitig zum Einsatz: als Kühllager, als Büro, als Forschungsstation in der Antarktis oder sogar als Tiny-House. Neues Potenzial birgt auch eine Entwicklung von SEW-Eurodrive und Inperfektion – ein komplett in einen solchen Container eingebautes Regalbediengerät.

mehr lesen