Steuerungssystem mit Überwachung

Bild: Nivus GmbH

Das Steuerungssystem NivuLink Control bietet neben der Einbindung der Messdaten so wie der digitalen und analogen Signalverarbeitung aus der Anlage umfangreiche Möglichkeiten zur Anlagenüberwachung. So können mit Hilfe der Parameter wie Druck, Temperatur, Strömungsdaten, Turbinendrehzahl und Schwingungsüberwachung mögliche Schadensursachen frühzeitig identifiziert werden. Die Web-Visualisierung unterstützt dabei die Bedienung vor Ort und Fernzugriffe über Internet. Die frei programmierbare Steuerung eröffnet viele Möglichkeiten zur Einbindung der Sensor-/Aktor-Ebene.

Das könnte Sie auch Interessieren

Weitere Beiträge

Roboter über die SPS programmieren

Die neue SRCI-Schnittstelle soll SPSen und Roboter-Controller verbinden, um Anwendern eine einfachere Programmierung von Robotikfunktionen im gewohnten SPS-Umfeld zu ermöglichen. Wie hoch wird ihr Potenzial eingeschätzt? Und hat SRCI das Zeug, sich wirklich im Markt zu etablieren? Eine Trendumfrage in der Schwesterzeitschrift ROBOTIK UND PRODUKTION hat Roboterhersteller und Automatisierer um ihre Einschätzung gebeten.

mehr lesen