Kompakte Embedded-PCs

Bild: ICO Innovative Computer GmbH

Die platzsparenden Mini-ITX-Lösungen von ICO Innovative Computer basieren auf Intel- oder AMD-Prozessoren. Wer sich für die Intel-Variante entscheidet, hat die Wahl zwischen dem PicoSys 4615 und dem PicoSys 4615A. Während der PicoSys-4615-Embedded-PC mit einem Intel-Core-i5-6500TE-2.3GHz-Prozessor arbeitet, verfügt der PicoSys 4615 über einen Intel-Core-i7-6700TE-4/8-2.4GHz-Prozessor. Beide Systeme laufen bereits in der Basisversion mit 16GB Arbeitsspeicher, die bis auf 32GB erweitert werden können. Das Herz des AMD-Gegenstücks PicoSys 4211 bildet hingegen ein AMD-Ryzen-V2748-Prozessor mit 2.9GHz. Auch in dieser Version sind standardmäßig 16GB RAM verbaut. Alle genannten Embedded-PCs besitzen eine schnelle 256GB SSD, die ausreichend Speicherplatz für gängige Anwendungen liefert.

Das könnte Sie auch Interessieren

Weitere Beiträge