EBM-Papst baut neues Entwicklungszentrum

An der Unternehmenszentrale in Mulfingen baut ebm-papst ein neues Entwicklungszentrum
An der Unternehmenszentrale in Mulfingen baut ebm-papst ein neues EntwicklungszentrumBild: ©Philipp Reinhard

EBM-Papst plant den Bau eines neuen Entwicklungszentrums am Sitz der Unternehmenszentrale in Mulfingen. Rund 41Mio.€ will das Unternehmen in den Neubau investieren. Für rund 500 Forschungs- und Entwicklungsmitarbeiter sollen auf einer Fläche von 11.000m² neue Büros und auf 7.500m² neue Labore gebaut werden. An der Planung des Neubaus und seiner Ausstattung ist u.a. das Fraunhofer IAO beteiligt. Die Fertigstellung ist für Anfang 2020 geplant.

Das könnte Sie auch Interessieren

Weitere Beiträge

Hermes Award: 3 Lösungen nominiert

Die Nominierungen für den Hermes Award stehen fest. Die Jury unter dem Vorsitz von Prof. Dr.-Ing. Reimund Neugebauer, Präsident der Fraunhofer-Gesellschaft, hat die Unternehmen Bosch Rexroth, Harting und Sumitomo Cyclo Drive Germany nominiert.

mehr lesen

Anzeige