Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Neue DC-Converter-Generation
Bild: Gefran Deutschland GmbH

Gefran hat eine Vorschau auf die neue Generation der TPD500 DC Converter gegeben. Die Serie ist mit einem Strombereich von 20A bis 4.800A, in 2- und 4-Quadranten-Konfigurationen, für 230VAC…690 VAC…1.000VAC Universal-Netzteile und mit 12-Puls-Systemlösungen sowohl parallel als auch in Serie erhältlich. Sie verfügt über eine universelle, mit den gängigsten Feldbussen kompatible Schnittstelle und eine Web-Applikation zur Steuerung von einem Smartphone oder Tablet aus. Die Standardimplementierung der Ethernet-Kommunikation ermöglicht auch die Fernverwaltung des Antriebs über VPN und mit Hilfe der Software GF Drivelabs ist es möglich, Fehlersuche, Überwachung, Download der Konfiguration, Einstellung der Parameter aus einem Servicezentrum heraus und Echtzeitunterstützung für den in der Anlage anwesenden Bediener durchzuführen. Implementierte Sicherheitsfunktionen umfassen Safe Torque Off in den Kategorien SIL3 (EN61508 und EN61800-5-2), Ple (EN13849 -1) und SBC (Safe Brake Control) zur Steuerung der Motorbremse.

Anzeige

Das könnte Sie auch Interessieren

Weitere Beiträge

Bild: Wenglor Sensoric GmbH
Bild: Wenglor Sensoric GmbH
Messen aus der Ferne

Messen aus der Ferne

Die neue Generation Long-Range Laserdistanzsensoren mit wintec von wenglor im Kunststoff- oder V4A-Edelstahlgehäuse bieten dank der integrierten Dynamic Sensitivity-Technologie (DS) einen Arbeitsbereich bis 10.000mm, eine maximale Reproduzierbarkeit von 3mm, eine Fremdlichtsicherheit bis 100.000 Lux sowie viele weitere Highlights.

mehr lesen
Anzeige