Frei parametrierbare IO-Link-Sensoren

Bild: GHM Messtechnik GmbH

GHM stellt Sensoren der Reihe Omniplus vor, die durch ihre Transmitterelektronik vielfältig konfigurierbar sind. Ob Momentanwert, Gesamtvolumen oder verschiedene Betriebszustände, über den drehbaren Multifunktionsring hat der Anwender Zugriff auf alle relevanten Informationen und Konfigurationsmöglichkeiten, ohne dass dafür ein Handbuch oder ein PC benötigt wird. In Kombination mit dem hochauflösenden, beleuchteten Grafik-Display profitieren Anwender auch unter schwierigen Bedingungen von einem erhöhten Bedienkomfort. Dazu kommt die Robustheit der mechanischen Ausführung, die eine hohe Zuverlässigkeit im Betrieb gewährleistet. Die Bandbreite der Modelle bietet mit ihren unterschiedlichen Messprinzipien Lösungen für die Messung und Überwachung des Durchflusses von Wasser, Kühlschmierstoffen und anderen viskosen Medien.

Das könnte Sie auch Interessieren

Weitere Beiträge