Kompakte Joysticks mit Bedienhebel und Litzen

In Ergänzung zu den Betätigerformen konisch und Schachturm lässt sich die Serie NV von Apem jetzt auch mit Bedienhebeln ausstatten. Das erlaubt die präzise und sichere Bedienung mit einem Finger. Ebenfalls neu hinzugekommen ist eine Dreiwegevariante mit zwei Bewegungsrichtungen und Bestätigungsdrucktaste. Diese Version bietet sich im Hinblick auf eine möglichst einfache Bedienung für alle Steuerungsgeräte an, für die eine Fünfwegelösung nicht erforderlich ist. Die Daumen-Joysticks der Serie lassen sich nun auch mit Litzen ausstatten. Diese Anschlussart empfiehlt sich immer dann, wenn eine vollständige Abdichtung der Frontpanel-Rückseite gefragt ist. Die Serie ist ergonomisch geformt und in zahlreichen Betätigerfarben erhältlich. Aufgrund der chrombeschichteten Metallgehäuse und einer IP69K-Abdichtung sind die Joysticks widerstandsfähig gegen Umwelteinflüsse wie Wasser, Frost, Staub, Sand, Salzsprühnebel oder Kohlenwasserstoffe.

Das könnte Sie auch Interessieren

Weitere Beiträge