Kommunikative Klimatisierungslösungen

Pfannenberg präsentiert kommunikationsfähige Schaltschrank-Klimatisierungsgeräte. Anhand eines Messemodells zeigt das Unternehmen auf, wie Anwender live und ortsunabhängig Zustands-, Diagnose- und Alarmzustände eines Schaltschranks über einen Webbrowser abrufen bzw. die Daten direkt in ihre Anwendungen integrieren können. Die Klimageräte 6301C können dank Multicontroller parametriert werden. Die neuesten Kühlgeräte und Rückkühler sind in der Lage, eine Vielzahl relevanter Daten bereitzustellen. Diese können Anwender beispielsweise nutzen, um vorausschauende Wartung zu betreiben und so Maschinenstillstände zu minimieren. Das Messemodell besteht aus einem Zweikammer-Schaltschrank mit einem Rückkühler der Compact Serie, einem teilversenkten Luft-/Wasserwärmetauscher der Serie PWI sowie einem kommunikationsfähigen Kühlgerät der X-Serie. In jedem der beiden Schaltschränke befinden sich drei Heizungen, die von außen mit Schaltern an der Tür einzeln zuschaltbar sind, um eine Wärmelast zu simulieren. Thermische Veränderungen beispielsweise durch eine geöffnete Schaltschranktür, werden live auf einem externen Bildschirm angezeigt. Die neuen Rückkühler der Compact Serie decken in zwei Baugrößen sechs Leistungsstufen von 1 bis 6,6kW ab und ihre Bauweise macht sie besonders platzsparend. Die verschiedenen Leistungsstufen ermöglichen eine flexible Anpassung der Geräteauswahl, ohne dass wesentliche Anschlüsse oder der Platzbedarf neu dimensioniert werden müssen. Die Chiller sind auch auf dem Dach des Schaltschranks montierbar.

Pfannenberg Europe GmbH
http://www.pfannenberg.de

Das könnte Sie auch Interessieren

Weitere Beiträge

Bild: Tsubaki Kabelschlepp GmbH
Bild: Tsubaki Kabelschlepp GmbH
Störungsfreier Einsatz

Störungsfreier Einsatz

Der Blick in die Sterne ist so alt wie die Menschheit – heute geschieht das Beobachten des Universums und das Horchen in die Weiten des Weltalls mit Hightech-Teleskopen. Sie sind das Ergebnis einer intensiven Zusammenarbeit von Forschungsinstituten und auf diese Technik spezialisierten Unternehmen. Tsubaki Kabelschlepp leistet mit auf diesen Bereich zugeschnittenen Energieführungssystemen einen Beitrag, um die reibungslose Funktion der komplexen Anlagen sicherzustellen.

mehr lesen
Bild: Weidmüller GmbH & Co. KG
Bild: Weidmüller GmbH & Co. KG
Kleine Bauteile, große Wirkung: Steckverbinder im Wandel der Automatisierung

Kleine Bauteile, große Wirkung: Steckverbinder im Wandel der Automatisierung

Die Entwicklung der Steckverbinder in der Industrie ist eng mit dem Fortschritt der Automatisierungstechnik verbunden und wird somit von vielfältigen Trends getrieben. Das stellt die Hersteller von Steckverbindern vor eine Reihe von Herausforderungen. Welche das sind und welche Antworten sie dem Markt darauf geben, erläutern der Redaktion des SPS-MAGAZINs einige Anbieter aus der Branche und zeigen auf, wie der aktuelle Stand beim heiß diskutierten Thema Single Pair Ethernet ist.

mehr lesen