4mm-Leistungsmodul für Ströme bis 80A

Stäubli ergänzt das Portfolio des modularen Steckverbindersystems CombiTac direqt durch ein 4mm-Modul für Ströme bis 80A. Das zweipolige Modul ist eine Option für mittlere Leistungsstufen mit Kabeldurchmessern von 4mm², 6mm² und 10mm². Das Produkt ist widerstandsfähig gegen Stöße und Vibrationen. Es bietet 10.000 Steckzyklen und eine schnelle werkzeuglose Montage sowie eine Demontage mit herkömmlichen Flachschraubendrehern. Kodierte Träger sorgen für einen Einbau in der korrekten Polarität. Durch die reduzierte Größe ist weniger Bauraum erforderlich.

Das kompakte 4 mm Leistungmodul für CombiTac direqt von Stäubli.
Das kompakte 4 mm Leistungmodul für CombiTac direqt von Stäubli.Bild: Stäubli Electrical Connectors GmbH

Das könnte Sie auch Interessieren

Weitere Beiträge

Bild: Weidmüller GmbH & Co. KG
Bild: Weidmüller GmbH & Co. KG
Die Datenflut bewältigen

Die Datenflut bewältigen

Maschinen und Anlagen produzieren heute eine Vielzahl an Daten, die über die reine Zustandserfassung zur Prozesssteuerung hinausgehen. Ein dezentral installiertes I/O-System muss eingehende Signale schnell und präzise erfassen und im genutzten Netzwerk bereitstellen. Nur so kann eine effiziente Übertragung an die Daten verarbeitenden Stellen, wie Steuerungen, IPCs oder Cloudsysteme, gewährleistet werden. Passend zum zehnten Geburtstag von u-Remote stattet Weidmüller das I/O-System mit einem umfangreichen Upgrade aus und verbessert damit die Leistung der Module.

mehr lesen