SPS-MAGAZIN - Veranstaltungkalender

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

All About Automation in Chemnitz

Am 27. und 28. September dreht sich in der Messe Chemnitz alles um die Themen Industrieautomation, Digitalisierung und Robotik. Die Ausstellerzahl der All About Automation ist im Vergleich zum Vorjahr erneut gestiegen: über 190 Unternehmen sind mit dabei. Zu sehen ist ein Querschnitt der bekannten Komponentenanbieter, Systemhersteller, Integratoren, Engineering-Dienstleister und Softwareanbieter der Automation und Robotik.

Das könnte Sie auch Interessieren

Bild: Systemtechnik LEBER GmbH & Co. KG
post-thumbnail

Geringes Gewicht, hohe Messqualität

STL Systemtechnik Leber, offizieller Distributor des japanischen Netzteileherstellers Daitron, unterstützt die Nürnberger GMH Prüftechnik mit Ultra-Low-Noise Schaltnetzteilen bei der Optimierung mobiler Hohlwellenprüfanlagen, mit denen Radsatzwellen an Zügen auf etwaige Mängel hin überprüft werden. Dank ihres geringen Ripple & Noise von 10mVss sind diese Netzteile gerade in mobilen Systemen ein geeigneter Ersatz für Trafo-Lösungen. Das spart Platz und Gewicht bei weiterhin hoher Messqualität.

Bild: INSEVIS GmbH
post-thumbnail

Aus 3 mach 1!

Für Standardlösungen in der S7-Welt wird die Zielhardware in den weit verbreiteten Siemens-Programmier­umgebungen SimaticManager oder TIA-Portal programmtechnisch durch den Hardwarekatalog zumeist vorgegeben; S7-CPUs mit Kommunikations-, Peripherie- und Funktionsmodulen für die Hutschiene und abgesetzte Panels. Seit 2011 bietet INSEVIS neben solchen abgesetzten S7-Lösungen kompakte S7-Einheiten aus Panel-, SPS- und Peripherieebene an. Die INSEVIS-S7-SPSen lassen sich ebenso mit den Siemens-Tools SimaticManager oder TIA-Portal programmieren wie eine 315-er CPU des Marktführers. Wozu braucht es diese kompakte Lösungsansätze als S7-Ergänzungen zu den S7-Produkten des Marktführers?