Mensch-Roboter-Kollaboration
Bild: RK Rose+Krieger GmbH/Mitsubishi Electric Europe B.V.
Bild: RK Rose+Krieger GmbH/Mitsubishi Electric Europe B.V.
Kollaborative 
Montageplätze

Kollaborative Montageplätze

Um Werker bei belastenden oder monotonen Tätigkeiten zu unterstützen und gleichzeitig die prozesssichere, fehlerfreie Fertigung zu sichern, arbeiten die Firmen RK Rose und Krieger sowie Mitsubishi Electric schon seit einiger Zeit zusammen und bieten ergonomische anwendungsspezifische Poka-Yoke-Montagearbeitsplätze an.

mehr lesen

Aus Roboter wird Cobot

Das Antikollisionssystem Smart Skin von Fogale Robotics, ein Tochterunternehmen von Fogale Nanotech, soll dabei helfen, Industrieroboter in Cobots umzuwandeln sowie die Sicherheits- und Interaktionsmöglichkeiten bestehender kollaborativer Roboter zu verbessern.

mehr lesen

Das könnte Sie auch Interessieren

Weitere Beiträge

Geschickter Leichtbau-Cobot

Gemeinsam mit dem Joint-Venture-Partner Franka Emika hat Voith Robotics intelligente Lösungen für den Bereich der automatisierten Produktion und Montage entwickelt.

mehr lesen

Anzeige

Anzeige