Sanfte Drehmomentstarts und -stopps für Lasten mit hohem Trägheitsmoment

Bild: CG Drives & Automation Germany GmbH

CG Drives & Automation präsentiert eine neue Reihe von Emotron TSA-Softstartern von 5,5 bis 1.000kW (16 – 960A und 200 – 690V). Diese beinhaltet die neuen Baugrößen TSA 5 und 6 für Höchstleistungsanwendungen (470 – 960A). Sie wurden entwickelt, um Betriebssicherheit und Energieeffizienz zu gewährleisten, und verfügen standardmäßig über zahlreiche integrierte Sicherheitsfunktionen wie thermischen Motorschutz, intelligente Lastüberwachung, einen Thermistoreingang und einen Bypass-Schütz. Sanfte Drehmoment-Starts und intelligente Stopps werden ergänzt durch eine stabile und kompakte Bauweise. Der TSA-Softstarter ist ein kosteneffizienter Motorcontroller für Anwendungen, bei denen keine variable Drehzahl erforderlich ist. Die dreiphasige Drehmomentsteuerung ermöglicht ein höheres Startdrehmoment und niedrigere Ströme. Die neuen Größen 5 und 6 sind in der Lage, gleich zu Beginn schwere Lasten zu bewältigen.

CG Drives & Automation Germany GmbH

Das könnte Sie auch Interessieren

Weitere Beiträge

Bild: SEW-Eurodrive GmbH & Co KG
Bild: SEW-Eurodrive GmbH & Co KG
Antriebstechnik von SEW-Eurodrive für Regalbediengerät im Seecontainer

Antriebstechnik von SEW-Eurodrive für Regalbediengerät im Seecontainer

Keine Frage: Seecontainer lassen sich ausgezeichnet für den Gütertransport verwenden. Doch durch das praktische Format kommen sie auch anderweitig zum Einsatz: als Kühllager, als Büro, als Forschungsstation in der Antarktis oder sogar als Tiny-House. Neues Potenzial birgt auch eine Entwicklung von SEW-Eurodrive und Inperfektion – ein komplett in einen solchen Container eingebautes Regalbediengerät.

mehr lesen