Aktuator für Schweißzangen im Automotive-Bereich

Bild: Curtiss-Wright Corporation

Curtiss-Wright hat die Einführung des elektromechanischen Aktuators Exlar GTW mit Schwerpunkt auf Schweißzangenanwendung angekündigt. Die Leistung entsprechen denen der GTX-Aktuator-Produktfamilie, hinzu kommen weitere Funktionen zur Unterstützung der Anforderungen von Schweißzangenanwendung im Automobilbereich. So bietet das Modell GTW Wiederholbarkeit und hohe Präzision bei Schweißnähten von mehr als 20m. Aufgrund einer Dauerkraftleistung von bis zu 30.784N und Geschwindigkeiten von bis zu 1.270mm/s werden Schwerlastzyklen unterstützt. Das elektromechanische Design sowie ein integrierter bürstenloser Stator ermögliche laut Hersteller niedrigere Gesamtbetriebskosten und eine energieeffiziente Anwendung. Darüber hinaus sind die Aktuatoren mit den Steuerungen führender Hersteller von Industrierobotern und Schweißzangenanwendung für den Automobilmarkt kompatibel.

Das könnte Sie auch Interessieren

Weitere Beiträge

Bild: Stadt Oula
Bild: Stadt Oula
Immer schön cool bleiben

Immer schön cool bleiben

ABB hat die Oulun Energia Areena mit Ultra-Low Harmonic Drives ausgestattet, um die Energieeffizienz bei der Eisbereitung zu verbessern. Diese Frequenzumrichter nutzen eine neue Technik, die speziell für eine besonders energieeffiziente Regelung von Heizungs-, Lüftungs-, Klima- und Kälteanlagen entwickelt wurde.

mehr lesen