Kompaktes Planetengetriebe mit hoher Leistungsdichte

Dunkermotoren hat sein Angebot an Planetengetrieben um die neue Baugröße PLG 95 erweitert. Dabei handelt es sich um ein kompaktes und preisgünstiges Getriebe, das auch für Servoanwendungen geeignet ist. Das PLG 95 wird in ein- und zweistufiger Ausführung angeboten mit Untersetzungen von 4 bis 101,5:1. Die große Untersetzungsvarianz wird unter anderem durch das schräg verzahnte Hohlrad in der ersten Stufe erreicht. Beschleunigungsmomente von bis zu 300Nm können erreicht werden. Das PLG 95 ist durchgängig mit gehärteten Stahlzahnrädern aufgebautund auf eine industrietaugliche Lebensdauer ausgelegt. Es eignet sich ebenso für den Dauerbetrieb (Betriebsart S1) wie auch den intermittierenden Betrieb (Betriebsart S 3 u. 5) mit den dort geforderten hohen Beschleunigungsmomenten. Die maximale Radiallast wie die maximale Axiallast beträgt 1400N. Die Planetengetrieben sollen vor allem in den Marktsegmenten industriellen Automation, Bahntechnik, Medizintechnik und Türautomation eingesetzt werden.

Thematik: Allgemein
Dunkermotoren GmbH
http://www.dunkermotoren.de

Das könnte Sie auch Interessieren

Weitere Beiträge

M12 in Edelstahlausführung

Sowohl die Prozesstechnik als auch die Lebensmittelindustrie und der einschlägige Maschinenbau fordern eine hohe Widerstandsfähigkeit der eingesetzten Komponenten und ihrer Materialien.

mehr lesen