Gleitlagertechnik im Wandel

Das Buch befasst sich mit hydrodynamischen Gleitlagern, die mit Weißmetall beschichtet sind. Dabei verfolgt der Autor eine ganzheitliche, interdisziplinäre Betrachtungsweise. Thematisch beinhaltet das den Bogen von der Konstruktion der Gleitlager über die Werkstoffe, die Herstellverfahren, die Qualität, den Betrieb bis zum Schaden und seiner Behebung. Das schafft Platz, um an vielen Stellen auf aktuelle Probleme, Unzulänglichkeiten und auch Forschungsbedarf hinzuweisen, wodurch der Leser nicht nur einen historischen Überblick über die Technologie, sondern auch einen Ausblick auf zukünftige Probleme und Lösungen erhält. Aus dem Inhalt: Das hydrodynamische Gleitlager und seine Vorteile, Stützkörperwerkstoffe, Beschichtungswerkstoffe, Der Verbundwerkstoff, Untersuchungen auf Prüfständen, Neue Erkenntnisse mit Verbundwerkstoffen, Voraussetzungen für das Beschichten, Das Beschichten der Gleitlager, Gleitlager-Montage, Gleitlagerschaden und die Zukunft der Gleitlager.

Thematik: Allgemein
expert verlag GmbH
http://www.expertverlag.de

Das könnte Sie auch Interessieren

Weitere Beiträge

M12 in Edelstahlausführung

Sowohl die Prozesstechnik als auch die Lebensmittelindustrie und der einschlägige Maschinenbau fordern eine hohe Widerstandsfähigkeit der eingesetzten Komponenten und ihrer Materialien.

mehr lesen