CareerBuilder Umfrage: Jeder fünfte deutsche Arbeitnehmer plant 2014 Jobwechsel

Eine im Januar 2014 von CareerBuilder durchgeführte Umfrage unter 1.000 deutschen Arbeitnehmern aus unterschiedlichen Branchen hat ergeben, dass jeder fünte Arbeitnehmer einen Jobwechsel plant. 49% der Befragten sind allerdings zufrieden mit ihrem Job, was oft mit einem angenehmen Arbeitsumfeld, netten Kollegen oder einer guten Work-Life-Balance begründet wird. Jedoch ist jeder zehnte Arbeitnehmer unzufrieden aufgrund mangelnder Wertschätzung, schlechter Bezahlung oder fehlender Aufstiegschancen. Anerkennung und Wertschätzung seien wichtige Mitarbeiterbindungsinstrumente, die wenig kosten, so Rosemary Haefner, Vice President Human Resources bei CareerBuilder. Wer Bonuszahlungen für gute Leistungen, Fortbildungsprogramme und klar definierte Karrierepfade anbiete, zeige Mitarbeitern, wie wichtig sie sind. Generell ist die wachsende Wechselbereitschaft von Arbeitnehmern aber auch ein Zeichen dafür, dass sich der Arbeitsmarkt erholt. Die Grafik zeigt die laut Umfrage besten Wege zur Steigerung der Mitarbeiterzufriedenheit auf.

Thematik: Allgemein
| News
CareerBuilder Germany GmbH
http://www.careerbuilder.de

Das könnte Sie auch Interessieren

Weitere Beiträge

Entwicklungslösung für CC-Link IE TSN-Gerätehersteller

Mitsubishi Electric sieht in Time-Sensitive Networking die Zukunft und konzentriert seinen Entwicklungsaufwand auf das neue industrielle Kommunikationsnetzwerk CC-Link IE TSN. Neben einem in seiner Gesamtheit kompatiblen Produktportfolio kündigt der Automatisierungsspezialist Entwicklungslösungen für Gerätehersteller an.

mehr lesen