Lüfterloses Embedded-System mit Elkhart-Lake-Prozessor

Image: ICP Deutschland GmbH

ICP bietet mit dem neuen E310-10EHI ein Embedded-System, welches für den Einsatz als Inferenzsystem vorbereitet ist. Das System bietet die Möglichkeit um eine Hailo-8TM-KI -IC erweitert zu werden. Durch die Erweiterung wird es in die Lage versetzt Inferenz direkt an der Edge auszuführen. Daten können so direkt an der Maschine verarbeitet und ausgewertet werden und Entscheidungen in Echtzeit getroffen werden, ohne auf die Cloud zurückzugreifen. Ausgestattet ist mit einem Intel-Elkhart-Lake-Celeron-J6413-Prozessor. Bis zu 32GB Arbeitsspeicher können auf den zwei DDR4-SODIMM-Steckplätzen eingebaut werden. Für den Anschluss von Monitoren bietet das System einen HDMI und einen Display-Port-Anschluss mit einer Auflösung von bis zu 4K.

Das könnte Sie auch Interessieren

Weitere Beiträge