Komplette Automatisierungslösung von Unitronics
High-Performance-SPS auch für das IIoT
Unitronics präsentiert eine neue, leistungsstarke Steuerung unter dem Namen UniStream SPS. Sie basiert auf bewährter, mit Preisen ausgezeichneter UniStream Hardware und UniLogic Software, die die Implementierung der Steuerungsaufgaben in Ihrer Maschine oder Ihrem Prozess erheblich erleichtern. Dabei zeigt sich die UniStream als ausgesprochenes Kommunikationstalent, das alle Voraussetzungen für Industrie 4.0 und IIoT-Anwendungen in einer Plattform vereint. Aber Unitronics hat noch mehr im Köcher...
Bild: Unitronics Headquarters

Vorgefertigte Funktionen

Mit den vorgefertigten Funktionen zu Trends, Anzeige-Instrumenten, Auto-tuned PID, Datenerfassung, komplexen Datentypen, Rezepten und vielen weiteren eingebauten Elementen reduziert sich die Entwicklungszeit deutlich. Dadurch sind im Engineering Einsparungen bis zu 50% möglich. Die Mächtigkeit von UniLogic liegt in seinem Design: Kontext-sensitive Editoren ermöglichen das effiziente Schreiben von Funktionscode in Kontaktplan oder C. Die Erstellung von ansprechenden HMI-Oberflächen und interaktiven Webseiten, die im Handumdrehen von deutsch auf chinesisch umgestellt werden können, ist ebenso einfach möglich, wie die Bearbeitung und das Visualisieren von Live-Daten via Trends und Display-Instrumenten oder ein Daten-Export via Excel. Die Steuerung beherrscht das Auslösen und Managen von Multi-Level Alarmen und kann Anwender bzw. Betreiber über beliebige Zustände via SMS oder Email benachrichtigen. Auch das Ausführen von Batch-Prozessen und die Verwaltung von Rezepten ist in den UniStream-Steuerungen integriert. Darüber hinaus unterstützt die Plattform eine große Zahl von industriellen Kommunikations-Protokollen. Sämtliche Unitronics Software und Dienstprogramme -plus Updates-sind ohne zusätzlichen Aufpreis erhältlich und der persönliche technische Support sowie die Mitgliedschaft im Supportforum ist auch kostenfrei.

„UniStream SPS legt die Messlatte hoch“

Mit der robusten Hardware und der effizienten, zeitsparenden Programmier-Software bringt der neue Controller dem Anwender mehrfachen Nutzen, indem Projekte vereinfacht und beschleunigt werden, bei gleichzeitig großer Vielfalt an Konfigurationsmöglichkeiten. „Unitronics ist bekannt für herausragende Innovationen und das haben wir mit der neuen UniStream mal wieder bewiesen“, sagt Boaz Karmy, VP Sales and Marketing bei Unitronics. „Reich ausgestattet und leistungsstark, dabei kompakt im Design, legt die UniStream SPS die Messlatte hoch wegen der einzigartigen virtuellen HMI Funktion und der vielseitigen Hardware Konfiguration, alles innerhalb der gleichen Programmierumgebung.“

Bereit für Industrie 4.0 und das IIoT

In heutigen Produktionsumgebungen sind OT und IT nicht länger getrennte Bereiche. Selbst wenn ein Kunde derzeit für sein Produktions-Monitoring, seine vorausschauende Wartung und seine Big-Data Analyse noch keine Inter-Device-Kommunikation und Cloud-Connectivity aufbaut, so wird er es sicher bald tun. Unitronics integrierte Lösung unterstützt schon heute MQTT, OPC UA, VNC, FTP, Webserver, Email und SQL-Clients für die bei Industrie 4.0 und IIoT so wichtige Datenkommunikation.

Seiten: 1 2 3Auf einer Seite lesen

Das könnte Sie auch Interessieren

Weitere Beiträge

Bild: B&R Industrie-Elektronik GmbH
Bild: B&R Industrie-Elektronik GmbH
„Acopos 6D macht völlig neue Maschinen möglich“

„Acopos 6D macht völlig neue Maschinen möglich“

Kleinere Maschinen und eine flexiblere Fertigung verspricht B&R durch seine neue Magnet-Shuttle-Lösung Acopos 6D, die wir bereits im SPS-MAGAZIN 1/2021 kurz vorgestellt haben. Jetzt hatten wir die Gelegenheit, einen Demonstrator des Systems im Live-Betrieb zu erleben. Markus Sandhöfner, Geschäftsführer der Deutschen Landesgesellschaft, hält das System für „einen echten Gamechanger“. Er hat uns die technischen Merkmale, die Einsatzmöglichkeiten und die Vorzüge dieses Transportsystems an dem Exponat erläutert. Hier ist unser Bericht.

mehr lesen
Vom Web Panel bis zur vollintegrierten Steuerung

Vom Web Panel bis zur vollintegrierten Steuerung

Asem hat seine neue Produktfamilie WP50/LP50/CP50 so ausgelegt, dass sie stets die spezifischen Bedürfnisse des Anwenders erfüllt. Komplett skalierbar sind die Geräte als schlanke Web Panels zu haben, als HMI oder auch mit integrierter SPS. Das SPS-MAGAZIN hat mit dem Asem-D-A-CH-Chef Udo Richter über die Vorteile in der Anwendung gesprochen sowie über die künftige Positionierung im Unternehmensverbund von Rockwell Automation.

mehr lesen
Bild: SQL Projekt AG
Bild: SQL Projekt AG
Agile Integration im IIoT? Erfolgsgarant!

Agile Integration im IIoT? Erfolgsgarant!

Warum scheitern Digitalisierungsprojekte? Weil sich Unternehmen oft in blindem Aktionismus verzetteln und die Projekte eher einem Flickenteppich gleichen als einem konsistenten Plan. Ausgehend von zahlreichen Integrations- und Digitalisierungsprojekten hat die Firma SQL Projekt ein methodisches Vorgehensmodell entwickelt, das sich wesentlicher Elemente der agilen Software-Entwicklung bedient. Damit konnte die Erfolgsquote von
Digitalisierungsprojekten erhöht und die Kundenbindung intensiviert werden.

mehr lesen

Anzeige

Anzeige