Halbleiterschütz verbessert Temperaturregelung

Genaueste Temperaturregelung von Heizungs­anwendungen: Halbleiterschütz RGC1P von Carlo Gavazzi mit Spannungskompensation, Sanftanlauf und Phasenanschnitt
Genaueste Temperaturregelung von Heizungs­anwendungen: Halbleiterschütz RGC1P von Carlo Gavazzi mit Spannungskompensation, Sanftanlauf und Phasenanschnitt Bild: Carlo Gavazzi GmbH

Carlo Gavazzi hat das neue Halbleiterschütz RGC1P vorgestellt. Das RGC1P gehört zur Baureihe der digitalen Halbleiterrelais und -schütze, dem NRG-System. Die Baureihe ermöglicht über die NRGC-Steuereinheit, die zugleich als Gateway für die Ethernet/IP-, Modbus- oder Profinet-Kommunikationsschnittstelle fungiert, den Datenaustausch mit der SPS für Schaltprozesse sowie Überwachungs- und Diagnoseinformationen in Echtzeit für bis zu 32 verkettete Halbleiterschütze. Die neue Ausbaustufe kompensiert Netzspannungsschwankungen automatisch und hält dadurch die Leistung an der Heizung konstant. Zudem wurden in das neue Halbleiterschütz eine Phasenanschnitts-Steuerung und eine Sanftanlauf-Funktion zum schonenden Anfahren der kalten Heizungen integriert. Die neuen Funktionen sollen die Genauigkeit bei der Temperaturregelung von Heizungsanwendungen, wie sie unter anderem in der Heizklebetechnik und der Kunststoffverarbeitung eingesetzt werden, und infolgedessen die Qualität der Endprodukte verbessern.

Das könnte Sie auch Interessieren

Weitere Beiträge

Bild: Beckhoff Automation GmbH & Co. KG
Bild: Beckhoff Automation GmbH & Co. KG
Mit LLMs schneller und effizienter zu SPS-Code

Mit LLMs schneller und effizienter zu SPS-Code

Mit Twincat Chat lassen sich die sogenannten Large Language Models (LLMs) in der Engineering-Umgebung von Beckhoff für die Entwicklung eines Projekts nutzen. Das soll zu großen Effizienzsteigerungen führen. Wie diese genau aussehen und was man rund um den KI-Einsatz sonst noch wissen sollte, erklären Dr. Fabian Bause und Jannis Doppmeier aus dem Twincat-Produktmanagement.

mehr lesen