Induktive Sensoren nebeneinander montieren

Bild: TeDo Verlag GmbH

WeproTec von Wenglor eröffnet neue Anwendungsbereiche für induktive Sensorlösungen. Die Technologie verhindert, dass sich zwei induktive Sensoren in einer Anlage gegenseitig beeinflussen, d.h. sie können nun direkt nebeneinander und gegenüberliegend montiert werden. Dadurch sind bis zu dreifach erhöhte Schaltabstände bei den Sensoren möglich, die zudem eine integrierte IO-Link-Schnittstelle haben.

Das könnte Sie auch Interessieren

Weitere Beiträge