Extrem kleiner 2D-Code-Reader

empty female woman hand holding isolated on white
empty female woman hand holding isolated on white

Der Matrix 120 ist einer der kleinsten industrietauglichen 2D-Codeleser, der derzeit auf dem Markt erhältlich ist. Er ist in mehreren Modellen erhältlich, mit denen eine breite Palette von Anwendungen in OEM- und Fertigungsumgebungen ermöglicht werden. Das kleine Ethernet-Modell ermöglicht eine einfache Integration in jede Anwendung. Zudem hat das Gerät einen externen Smart User Selectable Focus für eine einfache Einrichtung. Der Code-Reader hat VGA für Standardapplikationen und 1,2MP für hochauflösende Codes sowie eine Weitwinkelversion für geringen Leseabstand.

Datalogic S.p.a.
http://www.datalogic.com

Das könnte Sie auch Interessieren

Weitere Beiträge

Bild: Indu-Sol GmbH
Bild: Indu-Sol GmbH
Zehn Messwerte auf einen Streich

Zehn Messwerte auf einen Streich

Der Multifunktionssensor für die vorausschauende Instandhaltung von Indu-Sol mit der Bezeichnung Sieds vereint Sensorik, Datenverarbeitung und Netzwerkkommunikation in einem kompakten und robusten IP65-Gehäuse. Er ist darauf ausgelegt, zehn physikalische Parameter zu messen, die die Verfügbarkeit von Anlagen beeinflussen.

mehr lesen