USV-Modul stellt laufenden Betrieb sicher
Bild: Murrelektronik GmbH

Das USV-Modul Accucontrol von Murrelektronik, das das Emparro-Stromversorgungssystem ergänzt, hält Maschinen am Leben, indem es bei Netzausfällen unterbrechungsfrei auf Batteriebetrieb umstellt. An das USV-Modul werden externe Bleiakkus mit einer Kapazität von bis zu 40Ah angeschlossen, was lange Überbrückungszeiten ermöglicht. Je nach Bedarf kann eine 20- oder eine 40A-Variante eingesetzt werden. Die Montage geschieht werkzeuglos, die 20A-Variante beansprucht mit einer Baubreite von nur 65mm wenig Platz im Schaltschrank. Das USV-Modul überwacht den Innenwiderstand des angeschlossenen Akkus permanent. Bei Grenzwertüberschreitung liefert das Gerät ein Warnsignal über einen Meldekontakt. Der Austausch des Akkus kann daraufhin für das nächste Serviceintervall mit eingeplant werden. Diese vorausschauende Information vermeidet ungeplante Ausfälle und kurzfristige Einsätze des Servicetechnikers.

Murrelektronik GmbH
http://www.murrelektronik.com/de

Anzeige

Das könnte Sie auch Interessieren

Weitere Beiträge

Anzeige

Anzeige

Anzeige