Router mit eUICC- und eSIM-Support
Bild: NetModule AG

NetModule erweitert sein Router-Portfolio um eUICC- (Embedded Universal Integrated Circuit Card) bzw. eSIM-Support. eSIM ist das Synonym für einen lötbaren Chip-SIM, während eUICC eine Funktionalität beschreibt, unabhängig vom SIM-Format. eUICC ist sowohl für Chip-SIMs als auch für Plastik-SIM-Karten verfügbar. Der Hersteller bietet die eUICC-Option jetzt für alle in seinen Routern verwendeten SIM-Kartenformate an und ermöglicht damit die Aufrüstung mit eUICC nach dem GSMA-Standard SGP.2. eUICC erlaubt den Wechsel des Mobilfunkbetreibers, ohne die physikalische SIM-Karte auszutauschen. Dazu können bis zu sieben Provider-Profile Over-the-Air auf eine einzige SIM geladen werden.

Anzeige

Das könnte Sie auch Interessieren

Weitere Beiträge

Anzeige

Anzeige

Anzeige