ESD Alliance meldet Umsatzwachstum im 4. Quartal 2021

Der Umsatz der Electronic System Design (ESD)-Branche stieg im 4. Quartal 2021 um 14,4% auf 3,47Mrd.US$ – laut dem Electronic Design Market Data Report der ESD Allianz.

Die Produktkategorien Computer-Aided Engineering, Leiterplatten und Multi-Chip-Module, Semiconductor Intellectual Property und Services verzeichneten ein zweistelliges Wachstum. Geografisch gesehen lagen Nord- und Südamerika, Europa, der Nahe Osten und Afrika (EMEA) sowie der asiatisch-pazifische Raum (APAC) im Plus. Die im EDMD-Bericht erfassten Unternehmen beschäftigten im 4. Quartal 2021 weltweit 51.236 Mitarbeiter, was einem Anstieg von 5,7% gegenüber dem 4. Quartal 2020 entspricht.

ESD Alliance

Das könnte Sie auch Interessieren

Weitere Beiträge

Sichere 5G/6G-Netze

Im Projekt RealSec5G sollen die Anforderungen der Datensicherheit in 5G/6G-Infrastrukturen mit TSN erprobt werden.

mehr lesen