AuCom mit Rekordumsatz

Bild: AuCom Motor Control Systems GmbH & Co. KG

AuCom schließt 2022 mit einem Rekordergebnis ab. Im Vergleich zum Vorjahr hat das Unternehmen den Umsatz auf 28Mio.€ verdoppelt. Ebenso hat sich die Auftragslage verbessert: Aus der EMEA-Region sind Aufträge im Wert von über 27Mio.€ (2021: 22,8Mio.€) verzeichnet.

„Wir werden 2023 nicht nachlassen“, verspricht Geschäftsführer Thomas Zirk-Gunnemann. „In Sendenhorst haben mit der Erweiterung der Produktion und der Lagerfläche bereits begonnen.“ Für das kommende Jahr prognostiziert AuCom einen Umsatzwachstum von 25%.

AuCom Motor Control Systems GmbH & Co. KG

Das könnte Sie auch Interessieren

Weitere Beiträge

Neuheiten auf den B&R Innovation Days 2024

Im Rahmen der diesjährigen Innovation Days präsentierte sich B&R in seiner strategischen Aufstellung als Ausrüster des Serienmaschinenbaus. Neben einem breiten Vortragsspektrum zu aktuellen Trends und Technologien, gab es – wie der Name der Veranstaltung verrät – einen spannenden Überblick zu den kommenden Neuheiten. Und das sind tatsächlich so einige.

mehr lesen