Modularer Cobot mit ROS 2.0

Bild: Acutronic Robotics

Der modulare Cobot Mara von Acutronic Robotics ist mit ROS 2.0 ausgestattet. Mit Echtzeitsynchronisation, deterministischen Kommunikationslatenzen und automatischen OTA Updates bietet der Roboter viele verschiedene Möglichkeiten für Industrieanwendungen. Der Plug&Play-Cobot kann durch Hinzufügen von Anbauteilen nahtlos erweitert werden und ermöglicht daher eine hohe Individualisierung. Das Hardware Device H-ROS SoM macht ihn dabei laut Hersteller mit vielen Aktuatoren, Sensoren und Modulen kompatibel. So lässt sich die oft langwierige Integrationsphase verkürzen.

Thematik: Lösungen
Acutronic Robotics
http://acutronicrobotics.com

Das könnte Sie auch Interessieren

Weitere Beiträge

Bild: Sabo Elektronik GmbH
Bild: Sabo Elektronik GmbH
Atvise Bundles von Bachmann Electronic | PLM 800 von SABO | Asset Performance Monitor von B&R

Atvise Bundles von Bachmann Electronic | PLM 800 von SABO | Asset Performance Monitor von B&R

In der heutigen Ausgabe stellen wir vor:Web Panel und Visualisierungssoftware Atvise Bundles von Bachmann: https://www.sps-magazin.de/?44081Komplettsteuerung PLM 800 von SABO: https://www.sps-magazin.de/?44082Asset Performance Monitor von B&R: https://www.sps-magazin.de/?44083Automation TV ist der Kanal für professionelle Automatisierung und Steuerungstechnik.

mehr lesen
Bild: ©NatalyaBurova/istock.com
Bild: ©NatalyaBurova/istock.com
Per Plug&Play ins IoT

Per Plug&Play ins IoT

Ein Blick in den Markt offenbart: IoT-Produkte des deutschen Mittelstands sind nach wie vor rar gesät. Nicht nur der notwendige Mut, es ist vor allem das Know-how, das den mittelständischen Unternehmen für die Entwicklung und Umsetzung disruptiver Produkte und Services fehlt. Helfen können echte Plug-and-Play-Lösungen wie der Cellular Twin der grandcentrix. Denn sie alles mit, was es braucht, um Anwendungen schnell, effizient und zukunftsfähig zu vernetzen.

mehr lesen