Neue Generation sicherer Router

Bild: Moxa Europe

Moxa bringt mit der EDR-8010 Serie eine neue Generation sicherer Router auf den Markt. Sie sind speziell für ethernetbasierte Sicherheitsanwendungen in kritischen Remote-Control- und Monitoring-Netzwerken entwickelt. Das Produkt kombiniert die Funktionen einer industriellen Firewall mit acht FE- und zwei GBit-Ports, NAT, VPN und Managed Layer sowie zwei Switch-Funktionen. Damit schützt er Anlagen durch die Bereitstellung verschiedener Sicherheitszonen, während gleichzeitig mehrere SPS/SCADA-Systeme in der Fabrikautomatisierung verbunden sind. Er führt einen Secure Boot in unter 30s durch. Mit einem Datendurchsatz von 50.000pps ist er fünfmal so schnell wie die Vorgänger-Serie EDR-810. Eine zukunftsweisende Deep-Packet-Inspection (DPI) gewährleistet den Schutz der Anwendungen vor ungewollten Eingriffen auf Protokollebene.

Das könnte Sie auch Interessieren

Weitere Beiträge

Bild: Molex Deutschland GmbH
Bild: Molex Deutschland GmbH
6G steht vor der Tür

6G steht vor der Tür

Die Netzwerktechnologie 6G ist die nächste Generation der Drahtlostechnologie und verspricht noch höhere Geschwindigkeiten, geringere Latenzzeiten und höhere Kapazitäten als 5G. Während das Potenzial von 5G vor allem für Verbraucher genutzt wurde, soll sich 6G mehr auf die Unterstützung lang erwarteter Industrieanwendungen konzentrieren. Noch befindet sich 6G in einem frühen Entwicklungsstadium, könnte jedoch die Art und Weise revolutionieren, wie wir arbeiten.

mehr lesen