Anzeige

Mehr Zuverlässigkeit und Effizienz bei Ihren Profinet-Netzwerken

Bild: Leadec FM BV & Co. KG

Die Basis des Workshops am 29. März 2023 bildet die langjährige Erfahrung der Leadec-Experten bei der Fehlersuche in industriellen Netzwerken und Feldbussystemen. Anhand einer Statistik zu Fehlerursachen werden Themen behandelt, die in der täglichen Praxis eine entscheidende Rolle spielen. Ein Beispiel dazu ist die Signaldämpfung, die – entgegen landläufiger Meinung – nicht von der Leitungslänge abhängig ist und in der Praxis häufig zu Fehlbewertungen führt. Weitere Themen sind die Schirmleitungsbewertung über Steckverbinder hinweg und das zuverlässige Erkennen von auffälligen Baugruppen.

Schwerpunktmäßig geht es um das Thema korrektive Instandhaltung: Wie werden Verbaufehler zuverlässig erkannt und beseitigt? Wie sieht ein konstruktivbegleitender Prozess aus, um Installations- und Verbaufehler zu vermeiden?

Zudem wird erklärt, welche Auswirkungen durch die Erweiterung von Profinet um die TSN-Funktionalität (Time-Sensitive Networking) zu erwarten sind.

Weitere Informationen
Leadec FM BV & Co. KG

Das könnte Sie auch Interessieren

Weitere Beiträge

Bild: Leadec BV & Co. KG
Bild: Leadec BV & Co. KG
Fehlersuche im Netz

Fehlersuche im Netz

Ethernet-basierte Netzwerke wie Profinet ziehen sich wie ein zentrales Nervensystem durch Maschinen und Anlagen. Sie sollen in der gesamten Fabrik für einen reibungslosen und zuverlässigen Datenaustausch sorgen. Mit der zunehmenden Digitalisierung steigt auch die Komplexität der Automatisierungslösungen und damit auch die Risiken von Fehlern in der industriellen Kommunikation. Mit ein wenig Knowhow und den richtigen Tools lassen sich gängige Fehler leicht finden.

mehr lesen