SPS-MAGAZIN - Veranstaltungkalender

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Sensor+Test 2022

Nachdem die Sensor+Test in den Jahren 2020 und 2021 nur digital stattfinden durfte, laufen die Vorbereitungen für die Rückkehr zur Präsenzmesse im kommenden Frühjahr. Vom 10. bis 12. Mai treffen sich in Nürnberg Experten der Sensorik und Messtechnik zum intensiven Austausch. Unternehmen, die auf der Messe ausstellen wollen, erhalten noch bis Ende Oktober günstige Konditionen. Zudem wird jeder Aussteller ohne zusätzliche Kosten beim digitalen Teil der Messe dabei sein. Bis Ende Januar kann die Anmeldung außerdem kostenfrei storniert werden. Unternehmen, die ihren Stand bis zum 31. Oktober 2021 buchen, profitieren zudem von günstigeren Konditionen.

Das könnte Sie auch Interessieren

Bild: STEGO Elektrotechnik GmbH
post-thumbnail

Werkzeugloser Stromanschluss

Die Schaltschrank Klein-Thermostate KTO 111 und KTS 111 von Stego warten mit einer Neuerung auf: Push-In-Klemmen sorgen für vereinfachten und werkzeuglosen Stromanschluss. So finden die kompakten Regler schnell Anschluss im Schaltschrank um Heizungen und Kühleinrichtungen zu schalten. Dies sorgt für konstantes Klima, beugt schädlicher Kondensatbildung vor und ermöglicht den störungsfreien Betrieb der empfindlichen Elektronik in Schaltschränken.

Bild: Rockwell Automation GmbH
post-thumbnail

Transparente Betriebsabläufe

Entscheidungsrelevante Informationen sind die unverzichtbare Basis für eine moderne Fertigung. Dank des Internets der Dinge (Internet of Things = IoT) stellen intelligente Maschinen und Fabriken aussagekräftige Daten – von Komponenten bis hin in die Managementebene – in Echtzeit bereit und liefern so fundierte Entscheidungsgrundlagen. Nun stellt sich die Frage, welche Auswirkungen diese Entwicklung auf die Maschinensicherheit hat? Und noch wichtiger: Welchen Beitrag können Sicherheitssysteme im Rahmen dieses Paradigmenwechsels leisten?