Erweitertes Igel-Angebot

Bild: OnLogic BV

OnLogic hat sein Angebot an Igel Ready Thin Client Hardware für Anwendungen in anspruchsvollen Umgebungen erweitert. Es umfasst nun eine breite Palette an robusten IPCs mit kleinem Formfaktor und Touchscreen-Terminals für die dezentrale Datenverarbeitung in der Fertigung. Dabei können Anwender die vorinstallierte Igel-Software direkt einsatzbereit nutzen. Diese Partnerschaft ermöglicht eine stärkere kundenspezifische Anpassung zusätzlich zu den bereits vorhandenen umfangreichen Konfigurationsoptionen von OnLogic. Das Linux-basierte Betriebssystem von Igel in Verbindung mit einer skalierbaren Verwaltungsplattform soll Anwendern einen einfachen und sicheren Zugriff auf Cloud-Workspaces ermöglichen.

Das könnte Sie auch Interessieren

Anzeige

Weitere Beiträge

Anzeige

Anzeige

Anzeige